VFA057 – Rohkost Mythen aufgedeckt mit Andreas Raab

Lesedauer: ca. 1 Minuten

VFA057 – Rohkost Mythen aufgedeckt mit Andreas Raab

„Ich bin bestrebt mit meinem Team natürliche, pflanzliche Produkte mit gesundheitlichem Nutzen in Top-Bioqualität zu entwickeln und anzubieten. Als Molekular- und Mikrobiologe mit wissenschaftlichen Hintergrund habe ich gelernt, daß natürliche Inhaltsstoffe und wissenschaftlich fundierter Nutzen nicht im Widerspruch stehen.“

Abonniere den Podcast auf Android!

Subscribe on Android - Podcast

Abonniere den Podcast auf iTunes an!

Klicke auf den unteren Button, um den Podcast Player von Libsyn zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Libsyn.

Player laden

Audible Christian Wenzel Vegan Podcast


Gewinne einer der 3 exklusiven Raabvitalfood-Pakete, in dem du unseren Podcast in iTunes bewertest und rezensierst. Hinterlasse uns in der Rezension auch deine E-Mail, damit wir dich kontaktieren können wenn du gewinnst. Viel Glück!


Empfehlungen des Champions:

Vegane Proteine von Raab VItalfood im Test

Raab Vitalfood (10% Rabatt auf das Gesamte Sortiment mit dem Code: raab-89341)

Sportnahrung für Athleten

Bücher:

„Gesundheit aus der Apotheke Gottes“ von Maria Treben (Heilpflanzen-Standardwerk)

Lehninger Biochemie“ von David Nelson und Micheal Cox (Standardwerk der Biochemie)


In dieser Episode lernst du:

– Warum Rohkost meist keine Rohkost ist

– Warum eine gewisse Wärme bei Nahrung gar nicht so schlecht ist

– Warum die erfolgreichsten Völker der Welt (im Sinne von Fortpflanzung) nicht rohköstlich sind

– Wie sinnvoll Ergänzungsmittel für gesunde Menschen/Sportler sind, die sich vollwertig ernähren


Andreas Raab

Andreas Raab ist der Geschäftsführer von Raab Vitalfood. Im Anschluss an seine Wirtschaftsingenieur- und Biotechnologiestudien in Dresden und Berlin, promovierte er auf dem Gebiet der Molekular- und Mikrobiologie. Nach mehrjähriger Tätigkeit in einem Biotechnologieunternehmen in Berlin, wo er zuletzt für den Bereich Forschung und Patentwesen verantwortlich war, ist er im Oktober 2013 in die Geschäftsleitung von Raab Vitalfood eingetreten. Seit Juli 2015 leitet er das Familienunternehmen.

Raab Vitalfood wird 1989 in München von Michael Raab, dem Onkel des heutigen Geschäftsführers, gegründet. Als erstes Produkt bringt Raab Vitalfood Molkenpulver in Bio-Qualität auf den Markt – eine Weltneuheit. Himalayasalz aus der pakistanischen Saltrange, zu dieser Zeit noch kaum in Deutschland verbreitet, erweitert bald das Sortiment. In den folgenden Jahren setzt das Unternehmen zahlreiche Trends im Bio- und Reformsektor und vergrößert das Produktportfolio aus pflanzlichen Lebensmitteln, Nahrungsergänzungen und Superfoods stetig – bis heute ist es bereits auf mehr als 100 Produkte angewachsen.

Das Sortiment von Raab Vitalfood umfasst eine Vielzahl an pflanzlichen Proteinen, die für Sportler besonders geeignet sind und den Trainingsalltag unterstützen. Doch auch Vitamine und Mineralien gehören zum Produktportfolio. Bei der Weiterentwicklung seiner Sportprodukte arbeitet das Unternehmen eng mit Leistungssportlern unterschiedlichster Sportarten zusammen. 2017 stellt Raab Vitalfood eine neue Serie vor, die Sportler während des gesamten Trainingsprozesses begleiten kann. Diese Serie umfasst Produkte, die vor dem Training eingenommen werden sowie protein- und mineralienhaltige Pulver, die für eine Einnahme während und nach dem Training oder Wettkampf konzipiert wurden.

Raab Vitalfood steht für Qualität und Vertrauen. Als IFS-Food-zertifiziertes Unternehmen hat sich Raab Vitalfood den Werten Transparenz und Lebensmittelsicherheit verschrieben. Eine hohe Serviceorientierung und der Anspruch, die Meinungen und Anmerkungen von Kunden in die Arbeit einfließen zu lassen, zeichnen das Unternehmen aus. Die Produkte sind vegan und frei von künstlichen Aromen oder tierischen Zusatzstoffen. Durch intensive Kontrollen in Deutschland ansässiger Testlabore lässt Raab Vitalfood sich und seinen Kunden die hohe Qualität der Rohstoffe regelmäßig bestätigen.


Bekomme jetzt das beste meines neuen Buches komplett umsonst!

Das ist ein Test! Ich habe diese ganzen Inhalte noch nie jemandem zur Verfügung gestellt. Hol dir den Content, bevor mein Verlag das sieht und ich die Inhalte wieder runternehmen muss

Her mit den Inhalten


Andreas schlimmster Moment

Schwerer Autounfall – nichts vertagen, auf nichts warten

Andreas wichtigster Schritt zu seinem Erfolg

Kontinuierlich ehrlich und fair arbeiten und verhalten – im Umgang mit allen und allem

Vorliegend habe ich meine eigene Erfahrung beschrieben. Das sind die Effekte, die ich bei mir gespürt habe. Diese können bei jedem unterschiedlich ausfallen. Die beschriebenen Erfahrungen sind keine wissenschaftlichen Erkenntnisse und keine Tatsachen Behauptungen. Sämtliche Inhalte dieser Seiten sind keine Heilaussagen und ausschließlich informativ, sie dienen keinesfalls als Ersatz für eine ärztliche Behandlung. Mehr dazu hier