VFA050 – Die Keim-Boys, der Geheimtipp der Champions

Lesedauer: ca. 1 Minuten

VFA050 – Die Keim-Boys, der Geheimtipp der Champions

 Hör es dir auf Android an!

Subscribe on Android - Podcast

Hörs es dir auf iTunes an!

Klicke auf den unteren Button, um den Podcast Player von Libsyn zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Libsyn.

Player laden

Empfehlungen von Champions:

Frank Friedrich – der Sprossenkönig 

Jannis Hopt empfiehlt Sprossen

Bio Brokkoli Sprossen

Keimgläser Empfehlung

Günstige Keimgeräte

Bücher:

Sprossen und Keimen“ von Rose-Marie Nöcker

Audible Christian Wenzel Vegan Podcast


In dieser Episode lernst du:

– Wer sind die Keim-Boys?

– Welche Vorteile Keimen hat?

– Wie funktioniert das Keimen?


Bekomme jetzt das beste meines neuen Buches komplett umsonst!

Das ist ein Test! Ich habe diese ganzen Inhalte noch nie jemandem zur Verfügung gestellt. Hol dir den Content, bevor mein Verlag das sieht und ich die Inhalte wieder runternehmen muss

Her mit den Inhalten

Die Vorteile von Sprossen

– Sprossen sind Kraftfutter : Sie stecken voller Mikronährstoffe, allen voran Mineralien wie Kalzium, Eisen, Zink, Phosphor und Natrium. Sprossen enthalten zudem bioverfügbare Vitamine. Sie enthalten sekundäre Pflanzenstoffe und die für Verdauung weiterhin wichtigen Enzyme. Teilweise nimmt der Gehalt von Mikronährstoffen beim Keimen um das 10-fache zu!!

– Sprossen sind gut für das Immunsystem und eine gute Verdauung: Die Enzyme in Sprossen unterstützen den Verdauungsprozess erheblich. Zudem liegen durch den höheren Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen dem Immunsystem das richtige “Futter” vor um uns stark, kräftig und gesund zu erhalten.

– Sprossen für eine schnellere Regeneration: In Sprossen liegen die Makronährstoffe schon aufgespalten vor. So sind Proteine in Aminosäuren aufgespalten und Fette in Fettsäuren. Auch der hohe Gehalt an Zink und die vielen sekundären Pflanzenstoffe sind von Vorteil für den Sportler, um schneller und besser zu regenerieren.

– Sprossen für weniger Verletzungen: Die nährstoffreichen Brokkoli-Sprossen sind für Verletzungsvorbeugung besonders wertvoll denn sie enthalten den Pflanzenstoff Sulforaphan. Dieser ist  wichtig für einen starken Knochenbau. 5 Gramm selbst gezüchtete Sprossen enthalten genauso viel Sulforaphan wie 150 Gramm Brokkoli.

Die beliebtesten Sprossen und meine Empfehlungen

Folgende Sprossen haben ich schon gezogen und kann sie empfehlen. Sie sind leicht und schnell zu keimen:

– Alfalfa

– Amaranth

– Quinoa

– Linsen

– Mungbohnen

– Brokkolisamen

– Sonnenblumenkerne

– Kresse

Der Prozess

Keimsaaten einweichen

Keimsaaten in das Keimgerät oder das Keimglas geben

2 x täglich bewässern

Warten bis die Keimlinge spriessen und genießen


Vorliegend habe ich meine eigene Erfahrung beschrieben. Das sind die Effekte, die ich bei mir gespürt habe. Diese können bei jedem unterschiedlich ausfallen. Die beschriebenen Erfahrungen sind keine wissenschaftlichen Erkenntnisse und keine Tatsachen Behauptungen. Sämtliche Inhalte dieser Seiten sind keine Heilaussagen und ausschließlich informativ, sie dienen keinesfalls als Ersatz für eine ärztliche Behandlung. Mehr dazu hier