Tom Kaules von Toms Talk Time

VP034 – „Tom Kaules“ – Wie du um die Welt reist und 10.000€ und mehr verdienst

VP034 – „Tom Kaules“ – Wie du um die Welt reist und 10.000€ und mehr verdienst

Abonniere den Podcast 

itunes store

podcast.de radio podcasts

Suscribe on Andoird



Die Tools des Champions

Podcast Meisterschule

Ein Podcast Kurs mit Tom Kaules ganzes Wissen über 4 Jahre Podcasting und 6-stelligen Beträgen und den Kontakt mit den erfolgreichsten Podcastern der Welt.

christian-wenzel.com/tom – kostenloses Webinar (Warum Podcasting so geil ist…)

Inhalt: 

– Mindset

– Aufsetzen des Podcasts

– Themen und Namen finden

– Aufnahme und Technik des Podcasts

– Launch Strategien incl. Facebook & Co.

– Tipps zum Geld verdienen (alleine 40 Videos dazu)

Toms Podcast: tomstalktime.com

Podcast Meisterschule, Kostenloses Webinar mit Tom Kaules


Heute haben wir Tom Kaules zu Gast, bekannt aus Pro 7, Mens Health, der Süddeutschen Zeitung und vor allem auch bekannt durch Tom´s Talk Time. Er ist digitaler Nomade, eines der ersten erfolgreichen Podcaster und Lebensathlet.

In dieser Episode lernst du

– einen Lebensweg der untypisch ist

– Thema Ernährung und wie Tom Kaules Veganer wurde

– Wie Tom Kaules sein Business aufgebaut hat und örtlich und zeitlich leben kann


 Die besten Erfolgsbücher kostenfrei bei AudibleAudible Christian Wenzel Vegan Podcast

„Freiheit zu leben bedeutet für Tom Kaules das tun zu können was er will und nicht das was andere von ihm wollen.“

Tom ist auf Weltreise seit Juni 2014. Er hat sich recht spontan ein 12m Luxus Wohnmobil gekauft. Das ist ein Wohnmobil in Form eines grossen Reisebus. Er kommt auf 36qm Wohnfläche. Aufgebrochen mit einem One-Way Ticket 2014 nach USA geflogen. Der ausschlaggebende Grund war Ende 2013 sein Jahresrückblick, damals ist ein grosser Traum geplatzt und zwar unwiderruflich geplatzt. Es war aus und vorbei. Gerade in diesem Jahresrückblick denkt er viel über Ziele und Visionen nach und dachte sich, “jetzt habe ich so lange gewartet und es klappt nicht mehr.” Er führt ein Büchlein als Bucket List als “Lebens To Do List” und da hat er es wieder gefunden: Mindestens 6 Monate auf Weltreise gehen. Seine Frau hat dann sofort zugestimmt ohne gross nachzudenken. Innerhalb von 5 Tagen haben sie dann drüber nachgedacht und haben sich über ebay USA ein Wohnmobil ersteigert für einen höheren 5-stelligen Betrag … Das war der Point of no return. Er hat dann alles verkauft und verschenkt und ist seitdem unterwegs.

Er sieht sich nicht als digitaler Nomade, da er kein Backpacker ist und nicht minimalisisch. Er ist Luxus gewohnt. Er will zeigen ein cooles Business aufspielen.

Die Basis ist sein Podcast seit 2012. Die grösste deutschsprachige Podcast Show weltweit mit über 400 Episoden.

Wo kam das Geld her?:
Innerhalb von 6 Wochen hat er mit Podcasting über seinen eigenen Podcast 4-stellige Summen verdient.

„Rede über das was du liebst und verdiene darüber gutes Geld” so ist er zum Podcast gekommen und will das tun.

Das war der Startschuss für ihn, dass er Podcasting kommerziell machen möchte. Seitdem lebt er sehr gut vom Podcasting.

Die Erfolgsgeheimnisse:

Es lag nicht am “Early Adaptor Status” zusammen.

Damals war es schwieriger, da die meisten Menschen nicht wussten was ein Podcast ist.

Schüler von ihm haben innerhalb

Panzerknacker Podcast: Nach 2 Monaten über 3.000€ verdient. Ein anderer Podcaster hatte geschrieben, er hat nach über 4 Monaten über 14.000€ generiert.

Es wird nicht bei jedem so sein.

Wichtig ist das 100% Committment, die richtigen Tools und das richtige Mindest. Business Strategie darum herauf aufbauen.

Inhalte der Business Strategie: 

– Launch zum 01.11

– Hatte einen Podcast Mentor und fragte ihn “Ist es möglich mit einem Podcast mehr als 10K im Monat zu verdienen” und er meinte: “Ja, wenn du die Spielregeln dazu kennst”

– Er war überzeugt das er mit seinem Podcast erfolgreich sein könnte

– Er war 5 Tage nach dem Launch international im Ranking auf Platz 1 in seiner Kategorie

    dazu hat er das gemacht was sein Mentor gesagt hat. Er hat nicht versucht es nicht besser zu machen etc… Nehmt die Launch Strategien die definitiv funktionieren. Das Momentum wird am Anfang aufgebaut.

“Wenn das Wasser schon richtig heiss ist, und den Frosch rein wirfst, dann wird er wieder rausspringen.

Langsam launchen bekommt kein Schwein mit.

Es muss direkt kochen!

Mit 5 Episoden gleichzeitig launchen. Für den ersten Monat jeden Tag eine neue Episode hochgeladen. Dann gab es direkt 35 Episoden hochgeladen. Gepostet in Facebook wie verrückt.

5 Minuten Intro ist in Ordnung.

– Er hat sich seitdem immer in den Top Rankings rumgetrieben, das hat für Aufmerksamkeit erzeugt.

– Dann kamen emails rein und Anfragen und die Leute haben gefragt.

– Dann hat er im Dezember einen Kurs dazu gemacht und der wurde gekauft wie warme Semmel

Wie holt er sich die großen Namen ins Boot?

Am Anfang muss man sich im Markt präsentieren und sich zeigen. Gerade am Anfang muss man selbst auf die Promis zugehen. Jeder erfolgreiche / Prominente sind extrovertierte Menschen. Die suchen eine Plattform und wissen selbst dass Reichweite Einfluss und Macht bedeutet. Und ob das bei Podcast oder YouTube ist, ist egal. Die die Klicks machen, sind die Geld verdienen. 

“Die Währung für Einfluss, ist Einfluss”

Wenn ich also mehr Reichweite haben möchte, muss ich Reichweite bieten.

Wenn ich mich mit anderen zusammen tue die ungefähr die gleiche Reichweite habe ist es für beide ein WIN-WIN

Mentoren:

Ohne seine Mentoren wäre er nicht da wo er jetzt ist. Völlig ausgeschlossen. Ein Mentor und ein Coach zu haben ist wichtig. Da heisst es nicht nur einen Mentor fürs Leben zu haben, sondern es geht darum einen Coach und Mentor zu haben, welcher in diesem Bereich in dem du an die Spitze möchtest, schon ist. Dann tue das, was er sagt und hinterfrage nicht. Erfinde das Rad nicht neu und mach das was der Mentor sagt.

Beispiel: Wenn ein Coach 10.000€ kostet für 1 Jahr. Wenn ich es aber schaffe in dem einen Jahr 100K zu verdienen, dann ist es sehr viel weniger wert.

Bekomme jetzt das beste meines neuen Buches komplett umsonst!

Das ist ein Test! Ich habe diese ganzen Inhalte noch nie jemandem zur Verfügung gestellt. Hol dir den Content, bevor mein Verlag das sieht und ich die Inhalte wieder runternehmen muss

Her mit den Inhalten

Sein veganer Weg:

Tom Kaules war ein extremer Fleischkonsument. Mindestens 1-2 pro Tag. Er hat sich über alles was mit “Veg..” anfängt, lustig gemacht. Dann hatte er einen Interviewpartner gehabt in der Episode 137 mit Ka Sundance von der Rohkostfamilie. Die Rohkostfamilie lebt komplett roh-vegan. Tom dachte sich das es eine Unverschämtheit ist, seinen Kindern nichts “gutes” zu geben. Doch durch die Geschichte von Ka Sundance hat ihn fasziniert und das er nicht missionierte. Er hatte gefragt was seine Kinder zum Frühstück gibt. Und er meinte: Schokoladeneis. Roh-veganes Schokoladeneis. Zutaten: Gefrorene Bananen, Eiswürfel, Cashewnüsse und rohes Kakaopulver. Tom wurde neugierig und hat es dann ausprobiert. Hat sich committed ein 3-monatiges roh-veganes Experiment durchzuführen und hat sich dann einen Vitamix und Dörrautomat geholt -> Affiliate links.

Hat es dann im Podcast begleitet in der Episode 143 über 12 Episoden lang.

hat in den 3 Monaten keinen Hunger auf Fleisch, hat innerhalb von 6 Wochen 12 KG Körperfett verloren.

Nach den 3 Monaten hat dann eine Freundin Geburtstag gehabt und hat sich ein kleines Stück Hühnerfleisch auf den Teller gelegt und hast sich hin und her gerissen gefühlt und hat sich eine Gabel Fleisch genommen, drauf gebissen und hat sich voll geekelt.

Die vegane Lebensweise angeht, er trinkt wenn überhaupt 1 Kakao im Monat. Ab und zu wenn er Lust auf Pizza hat mit Käse aber das war es.

Vegane Ernährung und Leistungssteigerung:

Deftiges Steak und Salamibrötchen ist nicht notwendig um Leistung zu bringen. Er fühlt sich lockerer und leichter mit roh-veganer Ernährung. Er ist schneller da wenn er trainieren will. Er hat kein Fresskoma mehr.

Wie ernährt er sich roh vegan auf Reisen?

In Texas ist es schwierig etwas fleischloses zu bekommen.

Essensplan:

– Smoothies mit Vitamix aus Mangos, Bananen und Orangen.

– Salate, Gemüse, Brokkoli und Nüsse

Warum hältst du es für notwendig das wir zur pflanzlichen Ernährung übergehen?

Hier geht es um Einschränkung von Freiheit. Ihm ist die Freiheit sehr wichtig. Generell findet Tom Kaules es schön wenn sich was ändern würde.

Faktor 1: Die Lebensbedingungen in der Massentierhaltung:

Tiere müssen schnell geschlachtet werden und die Tiere werden nicht richtig geschlachtet und bei halbem Leben missbraucht. Ihm geht es darum einen Wert des Lebens bewusst zu machen, auch der Tiere. Er mag keinen knallharten Narzismus haben, keine Rohkostnazis. Es würde schon unglaublich viel bringen wenn jeder sein Tier selbst tötet und schlachtet und es dann isst. Dann ist die Frage wie oft macht er es dann noch.

    Ruediger Dahlke -> Buch “Peace Food”

Faktor 2: Die eigene Gesundheit:

Diese hat sich einfach dramatisch verbessert. Wenn man sich informiert wie schnell so ein Zuchttier zur Schlachtreife herangezogen werden und welche Medikamente dort genutzt werden und diese dann wieder über das Fleisch in unsere Nahrung kommt. Das hat Einfluss auf unsere Gesundheit.

Faktor 3: Der Umgang mit Rohstoffen.

Verbrauch Wasser für Fleisch zu Gemüse

Vision:

Er konnte es sich nie vorstellen wie es ist frei und unabhängig zu leben. Er dachte das ist nur den Multimillionären und Hollywood Stars vorbehalten. Seit er aber gemerkt hat, dass es auch für ihn selbst möglich ist und ein unabhängiges Business aufbauen kann. Als er noch in Deutschland war, hat er sehr lange im Rettungsdienst gearbeitet. Er wurde da logischerweise auch mit dem Tod konfrontiert. Der Tod kommt nicht erst mit 80 / 90 Jahren auf dem Sterbebett. Der Tod ist eine Bitch und der kommt in der Regel dann wenn du es nicht erwartest und manchmal viel zu früh. Völlig egal wie alt derjenige war, waren die Leute überrascht. “Er hatte doch noch so viel vor”.

Und da war für ihn klar, dass der Tod nicht halt macht, nur weil man noch etwas vor hat. Seit er dies weiss, ist es sein grösstes Ziel dieses Wissen auch weiter zu geben.

Er ist gerade für die letzten Jahre unendlich dankbar für diesen Lebensstil den er haben darf.

Wenn er dann sieht dass Teilnehmer aus seinen Kursen Erfolge sehr viel Geld machen und freier werden, dann geht sein Herz aus. Er möchte so viel Menschen wie es geht, dass man auf nichts verzichten muss.

itunes store

podcast.de radio podcasts

Suscribe on Andoird

Opt In Image
Vegan Starter System 2.0
In 7 Tagen zur veganen Ernährung. Leckere Rezepte, Einkaufslisten und die besten veganen Produkte. 100% Erfolgserprobt!

Wir schicken dir das 7 teilige Vegan Starter System im Tausch für deine E-Mailadresse zu. Falls Du dies nicht möchtest, kannst Du alternativ das System auch hier erwerben.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.