Multiple Sklerose Testimonial from Hippocrates Health Institute Jarod Jacobsen

Multiple Sklerose: wie der Hippocrates Health Institut Lifestyle hilft

Der Hippocrates Heath Institut Lifestyle hilft auch bei schwerwiegenden Krankheiten wie z.B. Multiple Sklerose. Lies hier die Story von Jarod Jacobs, dessen Lebensqualität sich durch das HHI-Programm deutlich verbesserte und ihm half sich ein neues selbstbestimmtes und zufriedenes Leben aufzubauen.

Du möchtest mehr über den Hippocrates Lifestyle erfahren? Dann sichere dir eines der limitierten Tickets zum Event mit Dr. Brian Clement vom Hippocrates Health Institut!

Click for english version

Der Lebenslauf und die bewegende Geschichte von Jarod Jacobsen:

multiple-sklerose-jarods-story

Jarod lebte ein typisches amerikanisches Leben, als junger Mensch spielte er Fußball und Basketball und als Jugendlicher experimentierte mit Drogen und Alkohol.

Ihm war schon sehr früh klar, dass er eine eigene Firma haben möchte, er gründete einen Lebensmittelgroßhandel. Das bedeutete  viel Arbeit und noch mehr  Stress. Er wusste damals noch nicht, dass Stress schlecht für das Nervensystem.

Mit Ende zwanzig ging er zum Neurologen um ein MRT machen lassen. Das Ergebnis war erschreckend: Multiple Sklerose, eine chronische, unheilbare Krankheit.

Noch viel schlimmer war die Prognose des Arztes:

Du wirst mit 40 Jahren im Rollstuhl sein und mit 50 Jahren sterben.

Dabei hatte Jarod bis dahin ein tolles Leben gehabt.

Nach der Diagnose konnte er nicht mehr so viel arbeiten und stellte hatte mehr Mitarbeiter ein. Er arbeitet weniger, hatte weniger Stress und es ging im deutlich besser.

Diagnose Multiple Sklerose

Noch vor Ausbruch der Krankheit hat Jarod geheiratet, er war sehr froh, dass seine Frau trotz der MS Diagnose bei ihm blieb. Er verkaufte sein Geschäft und sie zogen nach Florida, denn Jarod wusste nun was er wollte:

Ich wollte nur noch Spaß haben!

Fünf Jahre später kamen ihre Zwillinge zur Welt und im Jahr 2000 hat sich Jarod von seiner Frau getrennt.
Im Jahr 2005 wurden die Zeiten dann schwerer, er merkte das etwas nicht stimmte. Im Februar 2006 musste er aufhören zu arbeiten.

Die erste MS Attacke kam und mit ihr die Hauptprobleme, die zusammen mit MS auftreten: Müdigkeit und Konzentrationsschwäche.

Dann kamen die DMD´s (Disease Modifing Drugs).  Jarod probierte verschiedene  Medikamente, doch die Nebenwirkungen waren viel schlimmer als M-Diagnose.

Der Doktor sagte, er solle die Medikamente einstellen

Zwei Jahre später gab ihm sein Arzt den wohl den besten Rat:

„Diese Medikamente wirken nicht bei Ihnen, ich empfehle Ihnen, sie nicht mehr einzunehmen.“

Jarod  hörte 2008 mit der Einnahme von MS-Medikamenten auf und war 2 Jahre quasi bettlägerig. Er fühlte sich schrecklich, besonders die Müdigkeit machte im schwer zu schaffen. Sein Körper befreite sich über den Zeitraum von 2 Jahren von dem chemischen Cocktail der MS-Medikamente.

2012 wurde ihm das Hippocrates Health Institut empfohlen. Da er nichts zu verlieren hatte ging er an seinem Geburtsag ins HHI.

Als er dort ankam hörte der Regen auf und die Sonne kam raus. Das war für ihn ein Zeichen. Seit 2010 war er bereits Vegetarier und  das roh vegane lebendigen Buffet aus dem Hippocrates Institut begeisterte ihn so sehr, dass er sofort vegan wurde.

Auch interessant: Hippocrates Institut Lifestyle: Die wichtigsten Komponenten eines langen gesunden Lebens! 

Er konnte fühlen, wie die roh vegane Nahrung seinen Körper vitalisiert hat und er lebendiger wurde.

Das Wunder geschah: Laufen trotz Multiple Sklerose

12 Tage später  konnte er wieder laufen, er hat es zumindest versucht. Zum ersten Mal seit 7 Jahren und ständigem Liegen ist er wieder 20 Fuß von alleine gelaufen. Er fing an vor Freude zu weinen. Das hat definitiv mit der Ernährung zu tun.

Auch die Müdigkeit wurde weniger und hat sich heute fast aufgelöst.

Jarod lebt seitdem nach den Hipprocates Health lnstitut Lifestyle, jeden Tag, er cheatet nicht. Er geht seit 6,5 Jahren  zu einem Konzerten und tanzt, das war vorher undenkbar.

Heute reist er in Florida umher und ist ein bekannter Redner auf den Bühnen.

Jarod’s fünf Punkteprogamm, für ein Leben mit Multipler Sklerose

  • eine positive Lebenseinstellung
  • regelmäßige Besuche beim Chiropraktiker und Akupunkteur
  • regelmäßige Physiotherapie, insbesondere Aquatherapie
  • eine roh-vegane, pflanzenbasierte Ernährung
  • keine Ärzte und Medikamente

Multiple Sklerose: Jarod wichtigste Erkenntnisse

  • „Wenn du gekochtes Essen ist, verpasst du dein Leben.“
  • „Hormone machen die Tiere dick und wir werden dann auch dick..“ (Das Geheimnis warum wir dick sind)
  • „Das Essen muss natürlich und bio sein“
  • „Gehe mindestens 4 x /Woche Fitnessstudio“
  • „Bleibe Aktiv“
  • „Zitrone ist der Hit, es reinigt deinen Körper

Jarod’s roh-vegane Ernährung:

Hippocrates-Health-Institut-Sprout-Buffett

Grüne Säfte

Grüne Säfte trinkt Jarod zweimal am Tag, vormittags gegen 10 Uhr und nachmittags geben 16 Uhr.

Zutaten: (ca 240 ml)

  • 1 1/2 Gurke
  • 2 Stangen Sellerie
  • 1 Handvoll Erbsensprossen
  • 1 Handvoll Sonnenblumensprossen

Weizengrassaft

Weizengrassaft trinkt Jarod ebenfalls zweimal täglich, morgens um 8 Uhr und nachmittags um 17 Uhr.

Meine Empfehlung: 

Baue dir Weizengrass selbst zuhause an und presse ihn zuhause. Oder bestelle dir den tiefgefrorenen Saft nach Hause. Beide Optionen findest du hier:

Salate für Mittags und Abends

Zutaten:

Auch interessant: Weizengras und Sprossen haben unglaubliche Benefits

Jarod’s Supplemente

Vegan Podcast mit Jarod Jackson

Subscribe to the Vegan Podcast on: Apple Podcast | Spotify | PlayerFM | Castbox | PodBean | Stitcher | Overcast | more Android

Apple Podcast         Spotify Podcast


Jarod Jacobs ist ein lebendiges, atmendes Wunder und ein langjähriger Verfechter des Hippocrates Health Institute. Er ist ein wahrer Beweis dafür, dass der Hippokrates-Lebensstil funktioniert.

Im Jahr 1986 erhielt Jarod die Diagnose Multiple Sklerose (MS), aber er ließ sich von dieser Diagnose weder Licht noch Hoffnung nehmen. 2012 verglich er sein Leben mit dem eines aus der Asche aufsteigenden Phönix.

Zu dieser Zeit wurde Jarod an seinem Geburtstag dem Hippocrates Health Institute vorgestellt. Es war das Geschenk, das er nie kommen sah, und er hat nie zurückgeschaut.

Jarod nimmt die Chancen, während er weiterhin sein Licht und seine Bestimmung zum Leuchten bringt, während er seine Stimme erhebt, um das Bewusstsein für den Hippokrates-Lebensstil zu wecken. Als vertrauenswürdiger Freund des Instituts unterstützt er die Direktoren, Dr. Brian Clement und Anna Maria Clement, wenn sie vor Ort sprechen, und hat mehrfach Gelegenheit erhalten, seine Geschichte mit den Gästen des Hippocrates Health Institute zu teilen.

Jarod hat einen unzerbrechlichen Geist und setzt sich zu 100% für einen gesunden und glücklichen Lebensstil ein. Erfahre mehr über seine Geschichte in unseren neuesten Vegan Podcast Episodes.

Du möchtest mehr über den Hippocrates Lifestyle erfahren? Dann sichere dir eines der limitierten Tickets zum Event mit Dr. Brian Clement vom Hippocrates Health Institut!

 

Jarod Jacobsen Hippocrates Health Institute

 

 

Empfehlungen aus der Episode:

  • Wenn dein Leben davon  abhängt, warte nicht.
  • Mein Leben ist es mir wert, sich sofort zu ändern und vegan zu sein.
  • Ich werde nicht wieder zu Ärzten gehen, aber Chiropraktiker und Akupunktur
  • Die vegane Rohkost Hippokrates hat mir das Leben gerettet

Her kannst du Jarod kontaktieren: [email protected]

 

English Version

The Hippocrates Heath Institute Lifestyle also helps withwith serious illnesses such as Multiple sclerosis. Read the story of Jarod Jacobs here, whose quality of life has been greatly improved by the HHI program and helped him build a new self-determined.and content life.

You want to know more about the Hippocrates Lifestyle? Safe yourself one of the limited tickets for the event with Dr. Brian Clement vom Hippocrates Health Institut in Germany!

The Story of Jarod Jacobsen:

multiple-sklerose-jarods-story

Jarod lived a typical American life, as a young man he played football and basketball and as a teenager experimented with drugs and alcohol.

It was very early on clear that he wanted to have his own company, he founded a food wholesaler. That meant a lot of work and more stress. He did not know then that stress was bad for the nervous system.

By the end of his twenties, he went to the neurologist for an MRI. The result was frightening: multiple sclerosis, a chronic, incurable disease. Even worse was the doctor’s prognosis:

you’ll be in a wheelchair at the age of 40 and die at the age of 50. Jarod had a great life by then.

After the diagnosis he could not work so much anymore and had more employees. He works less, had less stress and it was much better.

Diagnosis Multiple Sclerosis

Even before the onset of the illness Jarod got married, he was very glad that his wife remained with him despite the MS diagnosis. He sold his business and they moved to Florida, because Jarod now knew what he wanted:

I just wanted to have fun!

Five years later her twins were born and in the year 2000, Jarod separated from his wife. In 2005, the times became harder, he realized that something was wrong.

In February 2006 he had to stop working. The first MS attack came along with the main problems that occur with MS: fatigue and lack of concentration.

Then came the DMD’s (Disease Modifying Drugs). Jarod tried various medications, but the side effects were much worse than MS diagnosis.

The doctor said he should stop the medication

Two years later, his doctor probably gave him the best advice:

„These drugs do not work for you, I recommend that you stop taking them.“

Jarod stopped taking MS medication in 2008 and was virtually bedridden for two years. He felt terrible, especially the tiredness made it difficult. His body freed itself from the chemical cocktail of MS medicines over a period of 2 years.

In 2012 he was recommended the Hippocrates Health Institut. Da er nichts zu verlieren hatte ging er an seinem Geburtsag ins HHI.

Since he had nothing to lose he went to HHI on his birthday. When he got there, the rain stopped and the sun came out. That was a sign for him. he was so enthusiastic about it that he immediately became vegan. 

Also interesting: Hippocrates Institut Lifestyle: Die wichtigsten Komponenten eines langen gesunden Lebens!

He could feel the raw vegan food vitalize his body and make him more alive.

The miracle happened: running despite Multiple Sclerosis

12 days later he was able to walk again, at least he tried. For the first time in 7 years and lying constantly he has walked 20 feet on his own again. He started to cry with joy.

This definitely has something to do with the diet. Also, the fatigue has become less and has almost dissolved today.

Since then, Yarod lives according to the Hipprocates Health lnstitute lifestyle, he does not cheat. He has been going to a concert and dancing for 6.5 years, that was unthinkable before.

Today he travels around Florida and is a well-known speaker on the stages.

Jarod’s five points program, for a life with Multiple Sclerose

  • a great attitude
  • visiting a chiropractictor on regular basis
  • undergoing regular physical therapy, including aqua therapy
  • a raw vegan diet (plantbased)
  • no doctors and no medications

Multiple Sclerosis: Jarod’s most important findings

  • „If you’re cooked food, you’re missing out on your life.“
  • „Hormones make the animals fat and we get fat too.“ (The secret of why we’re fat)
  • „The food must be natural and organic“
  • „Go at least 4 times / Week Gym „
  • “ Stay active „
  • “ Lemon is a hit, it cleanses your body

Jarods raw vegan diet:

Green Juice:

On 10AM and 4PM, 8oz.

Ingredients:

  • 1.5 Cucumbere
  • 2 Stalks Celery
  • 1 Handful Pea Sprouts
  • 1 Handful Sunflower Sprouts

Wheatgrass Juice

On 8AM and 5PM, 2oz.

Recommendations:

Salad for lunch and dinner

Ingredients:

  • Alfalfa Sprouts
  • Sunflower Sprouts
  • Bean Sprouts
  • Pea Sprouts
  • Broccoli Sprouts
  • Seawead Salad
  • Chopped ​​Red Onion
  • Avocado
  • Lemon
  • Sesame Seeds
  • Chia Seeds
  • Fenugreek Seeds
  • Flax Seed
  • Sauerkraut

Jarod’s Supplements

Vegan Podcast with Jarod Jacbson

Subscribe to the Vegan Podcast on: Apple Podcast | Spotify | PlayerFM | Castbox | PodBean | Stitcher | Overcast | more Android

Apple Podcast         Spotify Podcast

Jarod Jacobs is a living, breathing miracle and a long-time advocate of Hippocrates Health Institute. He is a true testament that the Hippocrates Lifestyle is one that works. In 1986, Jarod received a diagnosis of Multiple Sclerosis (MS), but he didn’t let that diagnosis dim his light or his hope. In 2012, he compared his life to that of a phoenix rising from the ashes. It was at that time Jarod was introduced to Hippocrates Health Institute on his birthday. It was the gift he never saw coming, and he has never looked back.

Jarod is crushing the odds as he continues to let his light and positivity shine, all while raising his voice to bring awareness to the Hippocrates Lifestyle. As a trusted friend of the Institute, he supports the Directors, Dr.’s Brian Clement and Anna Maria Clement, when they speak locally and has been given multiple opportunities to share his story with Hippocrates Health Institute’s guests. Jarod has an unbreakable spirit, and he is 100% committed to maintaining a lifestyle of health and happiness. Learn more about his story in our newest  Vegan Podcast Episodes.

You want to know more about the Hippocrates Lifestyle? Safe yourself one of the limited tickets for the event with Dr. Brian Clement vom Hippocrates Health Institut in Germany!

 

Jarod Jacobsen Hippocrates Health Institute

 

 

Value Bombs from the Episode:

  • When you life depends on us, you don’t wait.
  • My life is worth it to me, to change immediately to be vegan. So is it yours?
  • I will not go to doctors again, but chiropractor and acupuncture
  • The Hippocrates raw vegan living diet saved my life

 

Feel free to contact Jarod at [email protected]

 

 

Opt In Image
Möchtest du Ernährungspläne und die Einkaufsliste der besten veganen Athleten GRATIS erhalten?

Wir schicken dir unsere Rezeptbücher mit über 50 Rezepten zum Abnehmen, Fitter werden und Muskeln aufbauen im Tausch für deine E-Mailadresse zu.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.

* Sämtliche Inhalte dieser Seiten sind keine Heilaussagen und ausschließlich informativ, sie sollen nicht als Ersatz für eine ärztliche Behandlung genutzt werden. Mehr dazu hier.

*Dieser Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du auf Links klickst, die ich empfehle, unterstützt du damit den Fortbestand dieses Blogs. Einige Links sind so genannte Empfehlungslinks. Du zahlst nichts extra. Aber falls du etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst nutze, liebe und von denen ich überzeugt bin.