MSM – 14 überragende Vorteile von organischem Schwefel! (2021)

Lesedauer: ca. 9 Minuten
Schließ dich über 6.300 broccolis an und

hole dir jetzt deinen Video-Minikurs

Was ist derzeit deine größte Herausforderung mit der veganen Ernährung?

Vegan Athletes Christian und Sandra
Mit Genuss gesünder essen und leben Videokurs

Ich zeige dir ein System mit dem an meinem eigenen Beispiel entdeckst, wie ich mich gesund ernähre und lebe.
Mit diesem System bekommst du mehr Vielfalt in deine Küche, lebst gesünder und strotzt vor Energie.
Das beste: Es schmeckt gut und deine Familie wird es lieben.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.

Vegan-Athletes-Bootcamp
Abnehmen und Definieren Videokurs

Ich zeige dir eine einfache Schritt für Schritt Methode, mit der du ganz einfach mit veganer Ernährung abnehmen kannst und eine Figur bekommst die jedem Badeausflug standhält. Ganz ohne Diät.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.

Vegan-Athletes-Bootcamp-Muskelaufbau
Das Vegan Fitness Bootcamp

Ich zeige dir anhand von über 30 Interviews mit Profisportlern eine einfache Schritt für Schritt Methode, mit der du ganz einfach Fitness mit veganer Ernährung kombinieren kannst und welche leckeren veganen Rezepte du dir machen kannst, sodass du bald vor Fitness nur so strotzt.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.

Bitte mindestens eine der Optionen auswählen.

  • MSM versorgt den menschlichen Körper mit wertvollen Schwefel
  • Der Körper besteht aus 0,2% Schwefel (das sind 5x mehr als Magnesium und 40x mehr als Eisen) und ist somit ein lebenswichtiges Element
  • Erfahre hier mehr über die Vorteile von MSM – wie z.B. Verkalkungen & Plaque im Körper zu lösen, Histamin reduzieren, Erhöhung des Energielevels und mehr!
  • Hier erhältst du deinen exklusiven 10% Rabattcode (VEGAN10) für MSM Kapseln von Regenbogenkreis

Du kennst organischen Schwefel (MSM) nicht? Möchtest Du die unglaublichen Wirkungen von MSM im Hinblick auf deinen Körper erfahren? Du hast schon viel über MSM – auch in Verbindung mit herkömmlichen Lebensmitteln – gehört und fragst dich aktuell, ob MSM auch als eine wirksame Anwendung für gezieltes Abnehmen oder eine entsprechende Fitnesssteigerung in Betracht kommt?

Dann bist du beim Lesen dieses Blogeintrags genau richtig! ☺


Was ist MSM?

MSM

MSM (Methylsulfonylmethan) ist eine organische Schwefelverbindung, die dem Körper das Element Schwefel zuführt sowie Methylgruppen für zahlreiche Funktionen beinhaltet. Als Bestandteil der Aminosäuren Cystein und Methionin sorgt MSM dafür, dass der Körper mit wichtigen Proteinen versorgt wird, die nahezu für alle Stoffwechselfunktionen erforderlich sind.

Schwefel stellt einen essentiellen Nährstoff für uns Menschen dar, ohne den wir in große Schwierigkeiten geraten können: Schwefel ist intra- und interzellulär an zahlreichen essentiellen Stoffwechselvorgängen beteiligt.

„Schwefel ist eines der häufigsten Elemente in unserem Körper – so liegt die von einem einzigen Menschen benötigte Menge an Schwefel bei etwa dem 40-fachen von der des Eisens!“

Die Haut, die Haare und das Bindegewebe erhalten ihre Struktur und Elastizität durch Keratin undKollagen, an deren Bildung MSM ebenfalls beteiligt ist. Gleichzeitig sichert MSM die Durchlässigkeit von Zellmembranen, so dass die Aufnahme von Sauerstoff, Vitaminen und Nährstoffen in die Zellen und die Ausleitung von Stoffwechselendprodukten und Giften aus den Zellen (einschließlich der Nervenzellen) gefördert werden.

MSM und seine Anwendung in der Natur

Schwefel MSM

Schwefel findet bereits seit mehreren Jahrtausenden bei uns Menschen Anwendung. Bereits um 5000 v.Chr. gebrauchten ihn die Ägypter und Chinesen als Bleichmittel für Textilien sowie als Desinfektions- und Arzneimittel.

Auch im „Papyrus Ebers“ ist die Behandlung von bakteriellen Augenentzündungen mit Schwefel bereits erwähnt. Im alten Griechenland wurde Schwefel zudem als Desinfektionsmittel zur Verhütung von Infektionskrankheiten und zur Schwefelung von Wein eingesetzt.

Schließlich düngten bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts die Landwirte den Boden mit Mist und reicherten ihn auf diese Weise mit natürlichem Schwefel an.


Die Bedeutsamkeit von MSM & mögliche Mängelerscheinungen

MSM (Methylsulfonylmethan) ist eine organische Schwefelverbindung, die den menschlichen Körper mit wertvollen Schwefel versorgt. Schwefel ist ein lebenswichtiges Element, denn der menschliche Körper besteht zu 0,2% aus Schwefel.

Es klingt vielleicht nicht nach viel, aber unser Körper enthält fünfmal mehr Schwefel als Magnesium und vierzigmal mehr als Eisen. Wie wichtig es ist, täglich ausreichend Magnesium und Eisen zu sich zu nehmen, wissen die meisten. Doch um das bis zu vierzig Mal wichtigere Schwefel kümmern sich die wenigsten.

MSM gehört in die Gruppe der organischen Schwefelverbindungen (Sulfone). Methylsulfonylmethan ist in pflanzlichen aber ebenso in tierischen Produkten zu finden. In relativ großer Menge ist es beispielsweise in Milch und Kaffee enthalten.

MSM wird immer häufiger in Form von Nahrungsergänzungsmitteln zur Behandlung der Arthrose angeboten. Als Schwefelverbindung liefert es dabei den für den Knorpelaufbau so wichtigen Schwefel.

Da 90% des Schwefels in unserer Nahrung durch das Erhitzen zerstört wird, leidet jeder, der sich nicht täglich durch Rohkost ernährt, an einem chronischen Schwefelmangel. Mit weitreichenden gesundheitlichen Folgen.

Mögliche Symptome für einen Mangel werden:

  • stumpfes Harr
  • spröde Fingernägel
  • Müdigkeit
  • Leber- und Gelenkprobleme
  • grauer Star
  • Antriebslosigkeit
  • Energielosigkeit
  • Verdauungsprobleme
  • Schlaflosigkeit

Hol dir hier MSM Kapseln von Regenbogenkreis!

MSM für einen gesunden Stoffwechsel und gute Gelenkfunktionen. 10% Rabattcode: VEGAN10
Zu den MSM Kapseln

Möchtest du diesen Artikel lieber hören? Höre ihn hier im Vegan Podcast:

Klicke auf den unteren Button, um den Podcast Player von Libsyn zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Libsyn.

Player laden


10 Vorteile von MSM

1. MSM hilft, Verkalkungen zu lösen und die Bildung von Plaque zu vermeiden.

msm-schwefel-feuerwekr-funken

Eine Verkalkung ist eine Verhärtung unseres Körpergewebes durch Kalkablagerungen. Verkalkung wird zwar nicht als Krankheit betrachtet, es zeigte sich aber, dass sie ein signifikanter Faktor einer fast jeden bekannten Erkrankung oder Alterungsbedingung ist. Dazu zählen auch Herzerkrankungen, Gallensteine, chronische Entzündungen, Arthritis und Falten.

Je größer die Verkalkung, desto schwerer ist es, unsere Haut, Gelenke und unser Nerven- und Immunsystem in einem optimalen und jugendlichen Zustand zu erhalten. Lies hier, wie wichtig MSM für unseren Körper ist!

MSM, als ein Lösungsmittel für Calciumphosphate, hilft Kalzium-Ablagerungen an verschiedenen Stellen unseres Körpers, die verwundbar gegenüber Versteifungen und chronischen Entzündungen sind, aufzubrechen.

Es wird zudem vermutet, dass MSM förderlich für die Beseitigung von verkalkten Plaque-Ablagerungen ist, die in Arterien auftreten können. Sie sind eine maßgebliche Ursache für Arteriosklerose und Herzerkrankungen.

Gemäß dem Gesundheitsfachmann David Wolfe, hilft MSM diese Kalkablagerungen aufzulösen, sie in Kalziumsulfate umzuwandeln und löslich zu machen, sodass der Körper sie ausscheiden kann.

Anfangs muss die Dosierung von MSM auf etwa 2.500 mg pro Tag beschränkt werden. Aber eigentlich müsste man sie bis zu 5.000 mg erhöhen und seine ganze Wirkung über mehrere Monate zulassen.

Interessanterweise ist MSM auch ein allgemein verwendetes Ergänzungsmittel, um die Zirbeldrüse zu entkalken. Zudem kann es helfen, altes Narbengewebe und Geschwülste aufzulösen.


2. MSM bei Allergien

MSM hilft, Histamin in Ihrem Körper zu reduzieren, die als entzündungsfördernde Substanz für viele Allergiesymptome verantwortlich ist. MSM wird daher von einigen alternativen Heilpraktikern als Therapie für Allergien empfohlen.

Natural Medicines Comprehensive Database” warnt davor, dass seit 2011 erst eine klinische Studie die Effektivität von MSM als eine allergiehemmende Behandlung geprüft hat. Die Studie wurde im April 2002 in der Ausgabe des „Journal of Alternative and Complementary Medicinezitiert und behandelte die Auswirkungen von MSM auf saisonal bedingte allergische Rhinitis.

Den 50 Testpersonen, die an der Studie teilnahmen, wurden täglich 2.600 mg MSM für die Dauer von 30 Tagen verabreicht. Am Ende der Studie berichteten die Teilnehmer sowohl von einer Reduktion von atemwegs- und nasalbedingten Symptomen als auch einem Energieschub.


3. MSM verbessert Deine körperliche Fähigkeit, eigene Antioxidantien zu produzieren

msm-schwefel-mehr-energie-jogging-woman

Schwefel, auch Sulfur genannt, spielt eine wichtige Rolle bei der Produktion von Glutathion – einer der wichtigsten Antioxidantien, die Ihr Körper produziert. Glutathion ist auch für wichtige Entgiftungsfunktionen förderlich.

Ohne Sulfur kann Glutathion nicht arbeiten. Weil aber ein Antioxidant an sich nicht reicht, ist es Teil der Vorgehensweise von MSM, deine körperliche Fähigkeit zu verbessern, sodass der Körper seine eigenen Antioxidantien herstellt.

Es unterstützt außerdem alle Arten von Strukturproteinen, die Sulfur als wichtigen Bestandteil beinhalten.

Glutathion tritt in deinem Körper in zwei verschiedenen Beschaffenheiten auf. Zum einen gibt es reduziertes und zum anderen oxidiertes Glutathion. Der Anteil beider Arten kennzeichnet den gesamten oxidativen Zustand oder die Fähigkeit deines Blutplasmas, oxidativen Stress anzusprechen.

MSM verbessert den gesamten Anteil beider Arten. In anderen Worten, du haben deutlich mehr reduziertes Glutathion, das mit diesen freien Radikalen umgehen kann. Ich denke, das ist der Schlüssel wie MSM wirklich (funktioniert)– das gleiche macht auch DMSO – durch Kontrolle des oxidativen Stresses oder Schutz vor oxidativen Schaden können diese therapeutischen Vorteile genutzt werden.


4. Sulfur für mehr Energie

Ein weiterer Nutzen durch MSM ist eine Erhöhung des Energielevels, da MSM hilft, dass Zellwände weniger durchlässig werden. Unsere Zellwände werden mit dem Alter dicker und steifer; das verursacht eine Verringerung der Nährstoff- und Sauerstoffmenge, die durch unsere Zellwand eindringen kann.

Außerdem bleiben durch die niedrige Durchlässigkeit der Zellwände Toxine, die sich in den Zellen ablagern, in den Zellen eingeschlossen. Wenn MSM in den Körper strömt, wird die Durchlässigkeit der Zellwände deutlich erhöht, die Aufnahme von Nährstoffen und Sauerstoff gesteigert und die Freisetzung von Toxinen, die in den Zellen feststecken, unterstützt.

Wenn diese Toxine den Körper verlassen, hilft das, unsere Energie zu erhöhen und auf die nötige Heilung und Aktivität umzuleiten. Die Verdauung hat den größten Energiebedarf im Körper (ungefähr 70-80 % unserer Energie wird täglich für die Verdauung aufgewendet). MSM erhöht die Nährstoffaufnahme, sodass der Energieaufwand für die Verdauung weitgehend reduziert wird.

Sulfur spielt außerdem eine wichtige Rolle bei:

  • deinem  körpereigene Elektronenübertragungssystem, als Teil der Eisen- und Sulfurproteine in den Mitochondrien, die Energiefabrik in Ihren Zellen
  • Vitamin-B -Thiamin und Biotin-Umwandlung, die wiederum essentiell für die Umwandlung von Kohlenhydraten in Energie ist

5. MSM – ideal zum Abnehmen und zur Fitnesssteigerung

MSM-organischer-schwefel-fitness-women

Schwefel ist wichtig, wenn du auf Zellebene Energie aufbauen möchtest. Durch die Einnahme von MSM hast du also den Vorteil, ausreichend Kraft für das Training zu generieren und gleichzeitig die Muskeln mit entsprechend Energie aufzuladen.

Doch nicht nur hierbei, sondern auch im Hinblick auf den Stoffwechsel hat MSM gemeinsam mit den B-Vitaminen einen nicht unwesentlichen Einfluss!

Denn: Nur wer seinem Körper ausreichend organischen Schwefel zuführt, kann gleichzeitig auch seine Fettdepots reduzieren – was widerum zu einer super sportlichen Figur und einem sexy Aussehen führt.


6. MSM – regelmäßige Anwendung für ein attraktives Aussehen!

Ein weiterer Grund dafür, dass Schwefel deine körperliche Figur und Attraktivität steigern kann: Die regelmäßige Schwefel-Zufuhr wirkt sich positiv auf die Haut aus bzw. lässt diese geschmeidig werden. Darüber hinaus kräftigt Schwefel das Haar und fördert auch die Ausbildung der Fingernägel!

Dies geschieht, indem im Körper Proteine hergestellt werden. Durch die Produktion von Keratin, Elastin und Kollagen werden unsere Haut glatt, die Nägel kräftig und das Haar glänzend!


7. MSM kann Leistung des Gehirns verbessern

Das menschliche Gehirn benötigt für seine zahlreichen Funktionen sehr viele Nährstoffe undentsprechende Nährstoffmengen. Erhält es diese nicht, funktioniert es nur noch eingeschränkt.

Damit die einzelnen Teile des Gehirns miteinander kommunizieren können, sind sogenannte „Neurotransmitter“ erforderlich. Diese werden im Körper produziert. Für diesen „Produktions-Prozess“ ist ebenfalls organischer Schwefel in ausreichender Menge nötig!

Dies bedeutet. Die Einnahme von MSM hat definitiv positive Auswirkungen auf unser Gedächtnis, die Konzentrationsfähigkeit und kann dementsprechend für ein stabileres, leistungsbereites „Körper-Feeling“ sorgen!


8. MSM fördert Entkrampfung der Muskulatur sowie die Durchblutung

MSM-organischer-schwefel-stein

MSM kann die Durchblutung des Körpers positiv beeinflussen und auch dazu beitragen, dass sich dieMuskulatur entkrampfen kann. Das macht den Schwefel auch in Bezug auf seine „entzündungshemmende Wirkung“ so besonders.

Zudem begünstigt es die körpereigene Produktion von Hormonen, wie z.B. Cortison, welches anschließend mit dem Blut an die entsprechenden Stellen im Körper transportiert wird.

Damit kommt MSM die entscheidende Bedeutung als ein Wirkstoff zu, der gegen Gastritis, Blasenentzündungen, Hals- und Ohrenentzündungen und vieles mehr Abhilfe schafft. Vergleiche hierzu auch aktuelle Studien unter: http://www.orthoknowledge.eu/msm-update/ und http://methylsulfonylmethan.net.


9. Organischer Schwefel als Mittel für eine optimale Gelenkregeneration

Unsere Gelenke unterliegen täglich großen Belastungen. Dies trifft insbesondere auf Sportler zu. Dafür sollte unser Körper sie ständig geschmeidig halten und erneuern. Erfolgt dies nicht mehr in entsprechendem Maße, kann es zu Gelenkschmerzen und schlimmstenfalls zu einer gewissenBewegungsunfähigkeit kommen. Ursache hierfür ist der Mangel an Schwefel. Dieser stellt einen wichtigen Baustein für die körpereigenen „Reparaturen“ an den Gelenken dar. Besonders der Knorpelabbau kann durch die Einnahme von MSM deutlich reduziert werden. Auch gegen Arthritis kann Schwefel eine heilende Wirkung entfalten. So wurde schon mehrfach – diese belegt eine Vielzahl von aktuellen Arztberichten – bei Arthritis-Patienten durch die Zugabe von Schwefel eine entsprechende Schmerzreduktion und Verbesserung der Beweglichkeit erreicht.


10. MSM für eine gesunde Verdauung

Du hast es sicher in den Medien schon oft gehört, welchen wichtigen Einfluss der Darm und die Verdauung bei uns Menschen und Sportlern haben. Bei Sportlern ist der Magen-Darm-Trakt vor allem so bedeutsam, da hier in besonderem Maße Nährstoffe aufgenommen werden.

Mit dem Einsatz von MSM wird der Bildung von Pilzen sowie Blähungen und Sodbrennen aktiv vorgebeugt und die Ansiedlung von Parasiten erschwert! Weiterhin wird, wie eingangs beschrieben, zudem die Nährstoffaufnahme unterstützt.

Du wirst es sicherlich schon selbst erlebt haben, vor allem bei zu starker Aufnahme von Ballaststoffen oder Fett: ein voller Darm ist auf Dauer ungesund!

Eine schnelle und gesunde Verdauung hingegen ermöglicht dir bereits nach kurzer Zeit, wieder zu sportlichen Höchstleistungen zu gelangen – und ganz nebenbei fühlt es sich mit „entleertem Darm“ doch sowieso viel freier, vitaler und unbeschwerter an, oder? ☺


Produktempfehlungen

Vulkanstark von Naturtreu

Vulkanstark MSM Naturtreu
MSM & Vitamin C hochdosiert

Vulkanstark hilft gegen Gelenkschmerzen, Arthrose und Knorpelprobleme. Das besondere an Vulkanstark von Naturtreu: es ist vegan (98 % der Konkurrenten sind es nicht)! Zudem enthält es keine unnötigen Zutaten oder Zusätze. Das Produkt wurde in Deutschland hergestellt und wurde von unabhängigen Laboren geprüft. 

Zutaten:

  • Methylsulfonylmethane
  • Acerola-Extrakt (enthält 25% Vitamin C)
  • Amylogum (Kartoffelstärke)
  • Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle)

Naturtreu hat im Rahmen der Produktentwicklung zu Vulkanstark die aktuelle Studienlage bezüglich MSM & Vitamin C zum Thema „Gelenke und Entzündungshemmer“ angesehen, und daraus ist dieses Produkt entstanden.

Das Produkt ist nicht nur hochdosiert, sondern enthält auch natürliches Vitamin C aus der Acerolakirsche. Vitamin C ist ein wichtiger Kofaktor für die Verstoffwechselung von MSM, weil es dessen Bioverfügbarkeit signifikant erhöht.

Hoch bioverfügbar dank natürlichem Vitamin C, welches zu einer normalen Kollagenbildung und zu einer normalen Knorpel- und Knochenfunktion beiträgt.

MSM Kapseln von Regenbogenkreis

MSM Regenbogenkreis

Inhalt: 90 Kapseln

Enthalten in den hochwertigen MSM Kapseln von Regenbogenkreis sind außer MSM zudem auch Glucosamin, Chondroitin und Vitamin C. Diese sind wichtige Bestandteile des Körpers sind: Chondroitin und Glucosamin sind wichtige Bestandteile von Gelenken und Knorpeln.

Da Chondroitin aus tierischen Quellen besteht, wird in diesem Produkt mit Phytodroitin ersetzt – die eine zu 100% pflanzliche Alternative ist.

Bambusextrakt ist ebenfalls enthalten. Es besitzt mit 70 % einen sehr hohen Silizium-Anteil. Silizium ist wichtig für Bindegewebe, Knorpel, Haare, Haut und Nägel.

Zutaten: 

  • OptiMSM™ (Amorphes Siliziumdioxid 0,1 %) 350 mg
  • veganes D-Glucosaminsulfat-Natriumchlorid 250 mg
  • Phytodroitin™ (Ulva Lactuca Linnaeus, Fucaceae Fucus Vesiculosus, Natriumhyaluronat, Maltodextrin) 100 mg
  • Liposomales Vitamin C 60 mg
  • Bambusextrakt (70 % Silicia) 40 mg
  • Hilfsstoffe: HPMC (Hydroxypropylmethylcellulose)

MSM und natürlich pflanzliche Ernährung – geht das zusammen?

Persönlich als Christian Wenzel und bei den „vegan Athletes“ glauben wir daran, dass es grundsätzlich nicht notwendig ist auf Nahrungsergänzungsmittel zurückzugreifen.

Dies gilt meiner Meinung nach auch in Bezug auf MSM und Nährstoffergänzungen mit Schwefel. Prinzipiell ist Schwefel in zahlreichen Pflanzen und tierischen Produkten zu finden. D

as liegt daran, dass er von Algen „hergestellt“ und als Gas ausgeschieden wird. Diese Gase steigen auf, werden in den Wolken gebunden und finden in Form von Regen ihren Niederschlag auf der Erde. Dort reichern sie sich in Pflanzen an, die von Tieren verspeist werden und gelangen so in den Kreislauf zurück.

MSM trifft man aber nicht nur im Körper der Tiere an, sondern es ist verstärkt auch in Gemüse, wie beispielsweise in Paprika, in Brokkoli – ja Brokkoli mal wieder 🙂 und in Gurken, anzutreffen!
Das Problem hierbei: Durch eine lange Lagerung und das Erhitzen der Nahrung wird eine große Menge an MSM abgebaut.

Natürlich kannst du auf die Einnahme von MSM-Tabletten, -Kapseln und -Pulver zurückgreifen.
Das kann ich aber nur jedem empfehlen, der nicht unbedingt größere Mengen an rohem Gemüse verspeist.


MSM – meine Tipps zur richtigen Anwendung und Dosierung

MSM 2

Um den Geschmack des „faden“ Schwefels zu verbessern, kannst du MSM beispielsweise in Wasser auflösen und etwas O-Saft hinzugeben. Ideal kombinierbar ist es mit Vitamin C, da dieses – du wirst es sofort merken – die MSM-Wirkung nachhaltig intensiviert!

„Am besten nimmst du es aber mit natürlichen Lebensmitteln zu dir. Hier eine Tabelle von Lebensmitteln mit hohem Anteil an Schwefel“

Schwefel in Lebensmitteln (Angabe jeweils in mg):

  • Erdnuss: 395
  • Zander: 281
  • Rotbarsch: 261
  • Kabeljau: 252
  • Haferflocken: 199
  • Brokkoli: 124 – yeah!
  • Grünkohl: 87
  • Rosenkohl: 79
  • Rotkohl: 62
  • Zwiebeln: 52

Zusammenfassung: Die größten Vorteile von MSM in Bezug auf Körper, Gesundheit und Fitness

Folge uns auf Pinterest für mehr Infografiken!

MSM - Organischer Schwefel



Fazit – organischer Schwefel (MSM)

Generell gibt es kein Patentrezept dafür, zu jeder Zeit ein optimales gesundes Energielevel zu erzielen, Jedoch sollte dir klar sein, dass du mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung sowohl für deine Fitness als auch für dein seelisches Wohlbefinden so Manches schon im Voraus in positive Bahnen lenken kannst.

Wenn du einmal nach einem anstrengenden Tag Energie für das Training benötigst oder aber mit gelegentlichen Durchblutungs- oder  Verdauungsstörungen zu kämpfen hast, kann die Einnahme von MSM durchaus helfen!

So hoffe ich, dir mit diesem Blogartikel ein paar wichtige und nützliche Informationen über MSM im Hinblick auf deinen Lebensalltag nähergebracht zu haben.


Das sagen tägliche Nutzer:

 


Studien

Effect of methylsulfonylmethane supplementation on exercise – Induced muscle damage and total antioxidant capacity.

Efficacy Of Methylsulfonylmethane Supplementation On Osteoarthritis Of The Knee: A Randomized Controlled Study

A Multicentered, Open-label Trial On The Safety And Efficacy Of Methylsulfonylmethane In The Treatment Of Seasonal Allergic Rhinitis

Influence Of Methylsulfonylmethane On Markers Of Exercise Recovery And Performance In Healthy Men: A Pilot Study

Effect Of Chronic Supplementation With Methylsulfonylmethane On Oxidative Stress Following Acute Exercise In Untrained Healthy Men

Sonstige Quellenangaben:
https://www.zentrum-der-gesundheit.de/organischer-schwefel-msm-pi.html
http://methylsulfonylmethan.net
http://www.orthoknowledge.eu/msm-update/
http://www.gesundheits-universum.de/msm-koerpereigener-schwefel/
https://de.wikipedia.org/wiki/Dimethylsulfon


Vegan Podcast – Was ist Gesundheit wirklich? Teil 2

Jede Woche in unserem Vegan Podcast neues zum Thema Fitness, Vegane Ernährung und Lifestyle.

Klicke auf den unteren Button, um den Podcast Player von Libsyn zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Libsyn.

Player laden

Abonniere den Podcast auf Android! | Abonniere den Podcast auf iTunes!

*Dieser Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du auf Links klickst, die ich empfehle, unterstützt du damit den Fortbestand dieses Blogs. Einige Links sind so genannte Empfehlungslinks. Du zahlst nichts extra. Aber falls du etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst nutze, liebe und von denen ich überzeugt bin.

Dir hat der Artikel gefallen?
Lies hier:

Du willst vegan werden? So klappt die Umstellung

Vorliegend habe ich meine eigene Erfahrung beschrieben. Das sind die Effekte, die ich bei mir gespürt habe. Diese können bei jedem unterschiedlich ausfallen. Die beschriebenen Erfahrungen sind keine wissenschaftlichen Erkenntnisse und keine Tatsachen Behauptungen. Sämtliche Inhalte dieser Seiten sind keine Heilaussagen und ausschließlich informativ, sie dienen keinesfalls als Ersatz für eine ärztliche Behandlung. Mehr dazu hier