Die 4 besten Heilpilze im Test – So gesund sind sie wirklich

Lesedauer: ca. 7 Minuten
Schließ dich über 6.300 broccolis an und

hole dir jetzt deinen Video-Minikurs

Was ist derzeit deine größte Herausforderung mit der veganen Ernährung?

Vegan Athletes Christian und Sandra
Mit Genuss gesünder essen und leben Videokurs

Ich zeige dir ein System mit dem an meinem eigenen Beispiel entdeckst, wie ich mich gesund ernähre und lebe.
Mit diesem System bekommst du mehr Vielfalt in deine Küche, lebst gesünder und strotzt vor Energie.
Das beste: Es schmeckt gut und deine Familie wird es lieben.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.

Vegan-Athletes-Bootcamp
Abnehmen und Definieren Videokurs

Ich zeige dir eine einfache Schritt für Schritt Methode, mit der du ganz einfach mit veganer Ernährung abnehmen kannst und eine Figur bekommst die jedem Badeausflug standhält. Ganz ohne Diät.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.

Vegan-Athletes-Bootcamp-Muskelaufbau
Das Vegan Fitness Bootcamp

Ich zeige dir anhand von über 30 Interviews mit Profisportlern eine einfache Schritt für Schritt Methode, mit der du ganz einfach Fitness mit veganer Ernährung kombinieren kannst und welche leckeren veganen Rezepte du dir machen kannst, sodass du bald vor Fitness nur so strotzt.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.

Bitte mindestens eine der Optionen auswählen.

  • Heilpilzen werden verschiedene positive Effekte für die Gesundheit nachgesagt, u.a. Verbesserung des Immunsystems, Abbau von Stress und Förderung der Leistungsfähigkeit
  • Neben den Eigenschaften der Heilpilze, sind vor allem Geschmack, Konsistenz und die Anwendung der verschiedenen Produkte wichtig 
  • Wir haben Reishi, Chaga, Cordyceps und Lion’s Mane Pilze ausprobiert und unsere Erfahrungen erfährst du hier im Test

2,2 bis 3,5 Millionen Pilzarten gibt es schätzungsweise weltweit. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie aus dem Jahre 2017 aus Berlin und London und zeigt die schiere Menge, die es an Pilzen auf dieser Erde gibt. Wie auch du sicherlich weißt, gibt es dabei die unterschiedlichsten Pilzarten und vor allem die heimischen Pilze sind sehr bekannt.

Seit einigen Jahren allerdings werden sogennante Heilpilze, die meist aus China, Japan oder Russland stammen, vermehrt angeboten, da ihnen positive gesundheitliche Effekte nachgesagt werden. Auch Studien befassen sich immer mehr mit den Effekten auf den menschlichen Körper, weshalb auch wir verschiedene Heilpilze getestet haben. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Lion’s Mane – Der Vitalpilz für mehr Energie

HEILPILZ lions mane

Lion’s Mane, im Deutschen Löwenmähne genannt, ist einer der sogenannten Vital– oder Heilpilze, dem viele gesundheitsfördernde Eigenschaften nachgesagt werden.

Löwenmähne ist ein Baumpilz, der vor allem in feuchten Laubwäldern vorkommt und deshalb eher selten aufzufinden ist. Durch seine hohe Ansprüche wird er mmer häufiger vom Menschen gezogen, vor allem in China und Japan ist er sehr beliebt.

Sein Name kommt von seinem Erscheinungsbild, da er Fäden ausbildet, die immer länger werden und bis zum Boden reichen können. Somit erinnert es stark an eine weiße Mähne von Löwen.

Der Vitalpilz enthält viele Nährstoffe wie Eisen, Zink und Kalium, aber auch Selen und Phosphor. Diese wirken sich positiv auf das Immunsystem aus und wirken u.a. antibakteriell und sollen auch gegen Antriebslosigkeit helfen und sogar mentale Fähigkeiten fördern.

Dies sind Gründe, weshalb der Vitalpilz in der traditionellen chinesischen Medizin zum Einsatz kommt und es gibt bereits erste Studien, die die Effekte von Vitalpilzen auf das menschliche Nervensystem versuchen zu bestätigen.

Bio Vitalpilzkaffee Lions Mane & Reishi von Berlin Organics

Mushroom-Coffee-AnwendungBnGcHpHAdtNho

Das 2015 gegründete Unternehmen Berlin Organics hat eine ganz eigene Verwendung für Heil- und Vitalpilze entdeckt. In ihrem Mushroom Kaffee verwenden sie Extrake des Löwenmähne Vitalpilzes sowie des Reishi-Pilzes. Beide Heilpilze zählen zu den Adaptogenen, die eine Vielzahl an Pflanzennährstoffen bezeichnen, die vor allem als natürliche Stresskiller fungieren. Außerdem sollen sie zu einem ausgeglichenen Hormonhaushalt und zum Stoffwechsel beitragen.

Bei dem Mushroom Kaffee werden dabei Reishi und Löwenmähne zu Kaffee aus biologischem Anbau aus Peru zugesetzt. Somit wird der Bio-Kaffee mit den zugesprochenen Vorteilen der Vitalpilze aufgewertet.

Der Kaffee wird handwerklich in einer kleinen Kaffeerösterei in Deutschland geröstet und anschließend mit den Vitalpilzen angereichert. Somit fördert der Kaffee deinen Fokus und deine Konzentrationsfähigkeit und liefert dir zusätzlich die weiteren Vorteile, die Reishi und Löwenmähne zugeschrieben werden.

Der Mushroom Kaffee wird in einer nachhaltigen Verpackung ganz ohne Aluminiumbeschichtung geliefert. 250 Gramm des Vitalpilz Kaffees für 17,99€ ist dabei ein sehr faires Preis-Leistungsverhältnis, bedenkt man, dass der Kaffee in Bio-Qualität daherkommt und zusätzlich die Vitalpilze enthält.

Konsistenz & Geschmack

Mushroom-Kaffee-Inhalt

Den Mushroom Kaffee habe ich in herkömmlicher Weise mit heißem Wasser aufgebrüht und absolut keinen Unterschied zu anderem Kaffeepulver festgestellt. Bei 14 Gramm Kaffee-Pulver pro Portion kann man ungefähr 17 bis 18 Portionen mit einer Packung Mushroom Kaffee aufbrühen.

Das Pulver riecht sehr aromatisch und vollmundig. Die Farbe ist ebenso dunkelbraun wie man es von Kaffee kennt und es deutet nichts darauf hin, dass Pilze enthalten sein könnten.

Der Geschmack des Mushroom Kaffees ist, so wie er riecht, vollmundig und herb, jedoch in einer sehr angenehmen Art und Weise. Ich bin mir sicher, dass jeder, der gerne Kaffee trinkt, auch diesem Kaffee mag. Die Vitalpilze sind weder zu riechen noch zu schmecken und haben somit keinen Einfluss auf das Geschmackserlebnis, dass meiner Meinung nach absolut positiv ist.

Mein Fazit: Klare Empfehlung!

Die Idee von Berlin Organics, Kaffee und Vitalpilze miteinander zu verbinden, ist absolut aufgegangen. Der Mushroom Kaffee verbindet die Vorteile von Kaffee und Reishi sowie Löwenmähne und schmeckt trotzdem ausschließlich nach einem guten Kaffee. Bedenkt man den Preis für all die Vorteile, die man in Bio-Qualität damit bekommt, ist es für mich eine absolute Empfehlung für jeden, der gerne Kaffee trinkt.

Probiere hier den Vitalpilzkaffee von Berlin Organics!
Zu Berlin Organics

Reishi Pilz – Glänzender Lackporling

reishi-Heilpilz 962244_640

Im Überblick:

  • Reishi: Wird in Korea auch Ling Zhi genannt und ist ein Vitalpilz der in der chinesischen Medizin und vielen asiatischen Ländern schon lange bekannt ist. 
  • Er soll gegen Stress helfen und das Immunsystem stärken. 
  • 80 % aller Menschen leiden unter Stress und dadurch leidet natürlich auch das Immunsystem.

Was ist der Reishi Pilz?

Reishi (Ganoderma lucidum) auch unter den Namen glänzender Lackporling bekannt, wird in asiatischen Ländern schon lange verwendet, ist aber erst seit kurzen zu uns nach Europa gekommen. Früher wuchs er ausschließlich in Asien, aber man findet ihn jetzt europaweit an Laubbäumen.

Reishi kann unter anderem auch an Baumstümpfen gezüchtet werden. Es ist ein Speisepilz der auch als Vitalpilz verwendet werden kann um bestimmte Krankheiten und Beschwerden zu lindern. Obwohl er zu der Gruppe der Speisepilzen gehört schmeckt er nicht sehr lecker, weil er hart und bitter ist.

Das merkt man aber in der Pulverform überhaupt nicht. 

Welche Wirkung hat Reishi?

Reishi wird auch Pilz der Unsterblichkeit genannt und ihn spricht man sehr gute gesundheitliche Vorteile zu. Unter anderem stärkt er die Abwehrkräfte, hilft gegen Schlaflosigkeit und Nervosität.

Der Vorteil zu Medikamenten wie Beruhigungsmittel oder Schlaftabletten ist, das dieser Vitalpilz einfach nicht abhängig macht und Magen und Leber unterstützt, statt sie zu schädigen.

Er unterstützt durch seine entzündungshemmende Wirkung unter anderem Krankheiten wie

  • Neurodermitis
  • Bronchitis
  • Arthritis 
  • Hepatitis 

Außerdem kann man ihn auch bei Leber- und Nierenleiden einsetzen. Bei Schlafstörungen, Nervosität und innerer Unruhe hat er einen beruhigenden Effekt auf den Körper.

Der Reishi Vitalpilz soll sich unterstützend auf die Krebstherapie auswirken, wobei es noch nicht genug wissenschaftliche Untersuchungen dazu gibt. 

Nachgewiesen sind jedoch verschiedenste Inhaltsstoffe des Reishipilzes, wie bestimmte Proteine, Enzyme, Pflanzenstoffe, Vitamine sowie Mineralstoffe. Diesen wiederum werden unter anderem anti-entzündliche, antioxidative, antibakterielle und auch krebshemmende Wirkweisen zugeschrieben.

Eine sehr interessante Wirkung hat Reishi auch auf den Blutzuckerspiegel und reguliert ihn natürlich. Wozu natürlich das Risiko an Diabetes zu erkranken geschwächt wird. 

Wichtige Inhaltsstoffe 

Neben Pflanzenstoffen, Triterpenen und Adaptogenen, die vor allem bei Stress ihre Wirksamkeit entfalten, enthält der Reishi Heilpilz

  • Kalium
  • Calcium
  • Magnesium
  • Eisen
  • Natrium
  • Zink
  • Kupfer
  • Phosphor
  • Vitamine B1, B2, B6 und Vitamin E
  • Proteine
  • Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 

Reishi Vitalpilz Pulver von Regenbogenkreis

HEILPILZ REISHI

Als ich das erste Mal das Gefäß mit den Reishi Vitalpilz geöffnet habe, kam mir gleich der intensive, aber sehr angenehme Geruch entgegen. Er hat keinen starken Eigengeschmack, obwohl er ja im rohen Zustand als bitter eingestuft wird. Man kann ihn sehr gut kombinieren und er ist sehr angenehm zum Trinken, weil sich das Pulver komplett klumpenfrei auflöst. 

Ich trinke den Reishi Vitalpilz abwechselnd am Morgen und am Abend. Ganz intuitiv, wie es sich für mich gerade gut anfühlt. Bin ich sehr erschöpft oder weiß ich, dass es ein sehr anstrengender Tag wird, mache ich mir einen Protein Drink mit dem Vitalpilz. 

Dazu vermische ich 

  • 300 ml Pflanzenmilch 
  • 2 TL Hanfproteine
  • 1 TL Reishi Pulver
  • 1 Banane 
  • diversen Obstsorten wie Mango oder verschiedene Beeren

Mixen und genießen. 

Hatte ich einen sehr aufwühlenden Tag und brauche etwas zur Beruhigung und Einschlafhilfe trinke ich es gerne am Abend mit lauwarmer Pflanzenmilch.

  • 250 ml lauwarme Pflanzenmilch
  • ½ TL Chai Gewürz
  • ½ TL Reishi Pulver 
  • 1 Birne oder 1 Banane

Alle Zutaten miteinander vermixen. 

Es gibt aber noch viel mehr Verwendungsart des Reishi Pilzes. 

Man kann ihn sehr gut in die gesunde Ernährung einbauen. Der angenehme Geschmack überdeckt die anderen Lebensmittel nicht zu stark und deswegen kann man es sehr gut in viele Gerichte integrieren.

Ob wie oben angegeben in einen Drink mit Pflanzenmilch, kann an ihn auch sehr gut in Smoothies, Porridge, Joghurt oder Müsli einrühren. 

Probiere hier den Reishi Pulver von Regenbogenkreis!
Zu Regenbogenkreis

Nie wieder ohne – mein Fazit zu Reishi

Mich hat das Produkt von Regenbogenkreis absolut überzeugt, denn ich fühle mich vitaler, frischer und ausgeglichener. Außerdem habe ich auch nach aufwühlenden, anstrengenden Tagen einen sehr guten Schlaf. 

Neben Spirulina und Weizengras kommt der Reishi Vitalpilz auf meine Liste der Superfoods die ich täglich zu mir nehme. Ich bin absolut mit dem Produkt zufrieden und würde es jedem weiterempfehlen. 

Außerdem reguliert sich die Verdauung ganz automatisch, wenn man regelmäßig Vitalpilze trinkt. Durch die vielen Hülsenfrüchte die wir Vegetarier/Veganer ja zu uns nehmen, kann leicht ein Blähbauch entstehen. Mir hat es geholfen diese Nebenwirkung zu reduzieren. 

Getestet habe ich das 100 g Glas Bio Reishi Pulver aus kontrolliert biologischen Anbau von Regenbogenkreis in den hochwertigen Violettglas. Dieses Violettglas schützt durch die dunkle Färbung die empfindlichen Inhaltsstoffe dieses Vitalpilze. Es ist das ideale Gefäß zum Aufbewahren von Superfood oder Tees. So sind sensible Lebensmittel bestens geschützt und können dadurch in der Anwendung ihre volle Wirkung.

Auch wenn man das Glas in der Sonne stehen lässt, bleibt der angenehme Geruch des Reishi Vitalpilze immer darin und dadurch merkt man natürlich wie gut geschützt das Vitalpilz Pulver ist.

Man bekommt zur Bestellung eine Blume des Lebens Aufkleber dazu, was ich als ein ganz besonderes Goodie empfinde. Das Ur-Symbol der Lebens energetisiert Lebensmittelmittel und Wasser. Meine Blume des Lebens hat einen Platz auf meiner Trinkflasche bekommen um immer energetisiertes Wasser bei mir zu haben.


Chaga als Heilpilz

Chaga Tee Wirkung __

Der Chaga Pilz wird auch als der König der Pilze bezeichnet und ist das stärkste pflanzliche Antioxidant der Welt. Im Gegensatz zu vielen Pilzen die wir aus Deutschland kennen, wächst dieser Heilpilz an der Rinde von Birken, vorrangig in kalten Klimazonen wie Sibirien oder Kanada.

Seit dem 12. Jahrhundert sollen Chaga Pilze in der russischen Medizin schon zum Einsatz kommen. Mittlerweile gibt es viele Untersuchungen zum Chaga Pilz als Heilpilz und seine große Stärke ist die hohe Anzahl an Antioxidantien. Antioxidantien braucht der Körper um seine Zellen zu schützen und Lebensmittel mit viel Antioxidantien werden auch als Superfood bezeichnet.

Die harten klimatischen Bedingungen in den kalten Regionen, wo der Chaga Pilz vorkommt, sollen dafür sorgen, dass der Pilz starke Abwehrkräfte entwickeln muss und deshalb eine so hohe Anzahl an Antioxidantien aufweist. Dieser Heilpilz hat dabei laut einen Wert von 3.655.700 ORAC-Einheiten* (Fähigkeit, freie radikale abzufangen und Zellen zu schützen), wo im Vergleich Brokkoli bei 910 Einheiten liegt. 

Regenbogenkreis hat aus dem Heilpilz eine Chaga Tinktur entwickelt, mit der man all die gesundheitlichen Vorteile des Heilpilzes aufnehmen kann. Der Chaga Pilz ist besonders für den Magen-Darm Kontrakt interessant, da er gut verträglich und somit optimal für den Einstieg geeignet ist. Er wird traditionell auch für Magen- und Darmbeschwerden verwendet, soll aber auch bei Hautproblemen helfen sowie den Schlaf fördern und entzündungshemmend, antibakteriell und antiviral wirken. Grund dafür sind die über 200 Inhaltstoffe, die in dem Heilpilz enthalten sind. Dazu zählen u.a.: Melanin-Komplex, geringe Mengen organischer Säuren wie Oxal-, Essig- und Vanillinsäure und Flavanoide wie Apigenin, Naringenin und Quercetin.

Lies hier einen ausführlicheren Artikel zum Chaga: Chaga Tee Wirkung: das stärkste pflanzliche Antioxidans der Welt!

Heilpilz Chaga Tinktur von Regenbogenkreis

Chaga Tee Wirkung1

Die verwendeten Heilpilze zur Herstellung der Chaga Tinktur werden von erfahrenen Sammlern zum idealen Reifezeitpunkt in Sibirien geerntet. Dabei wird vor allem darauf geachtet, dass nur Pilze von Birken aus der unberührten Natur Sibiriens per Wildsammlung verwendet werden. Das Resultat ist eine einmalige Tinktur, die als dualer Auszug zur effektiven Aufnahme aller Bestandteile des Pilzes daherkommt. Sie besteht aus eben diesen Chaga Pilzen sowie 32% Bio-Alkohol.

Um optimal vor Licht geschützt zu sein, wird die Chaga Tinktur im Violettglas geliefert. Sie ist in 100% Rohkostqualität, ohne Zuckerzusätze und enthält 100 Milliliter. Die Tinktur des Heilpilzes ist dabei sehr dunkel und riecht etwas nach Medizin, das wahrscheinlich an dem enthaltenen Bio-Alkohol liegt.

Geschmack und Verwendung

Regenbogenkreis empfiehlt die Einnahme der Tinktur mit warmen Wasser, wobei ein bis drei Tassen mit 1 TL Chaga Tinktur vermischt werden sollten. Das Tee Getränk ist nach der Zubereitung vor allem geruchs- und auch geschmacksneutral. Das Schöne daran ist, dass ich somit alle gesundheitsfördernden Eigenschaften des Heilpilzes zu mir nehmen kann, auch wenn ich ansonsten keine Pilze oder den Geschmack dieser besonders mag. Es ist absolut neutral und hat somit keinen nervigen Beigeschmack.

*nach Untersuchungen der Tuffs Universität Boston (Department of Agriculture, National Institute of Health Project Expo 2003)

Probiere hier die Chaga Tinktur von Regenbogenkreis!
Zu Regenbogenkreis

Cordyceps als Heilpilz – Der Pilz der unbändigen Kraft

Cordyceps-militaris_L_600x600 Heilpilz
© Regenbogenkreis

Der auch als chinesischer Raupenpilz bekannte Cordyceps Pilz gilt als starker Heilpilz in der traditionellen chinesischen Medizin. Er wird eingesetzt um das Energielevel und somit die Leistungsfähigkeit zu steigern, soll die Potenz steigern und das Immunsystem regulieren. Der Name Raupenpilz leitet sich davon ab, dass er nur mithilfe einer Raupe überleben kann.

Seine Sporen befallen einen speziellen Nachtfalter, sodass er sich im Winter von dem Inneren des Falters ernähren kann, weshalb er auch “Winterraupe” genannt wird. Im Sommer bildet sich dann der Fruchtkörper des Pilzes aus der Raupenhülle, wobei er an einen Grashalm erinnert. Deshalb wird der Heilpilz auch als “Cordyceps Dong Chong Xia Cao” bezeichnet, was auf Deutsch bedeutet: Winterraupe-Sommergras.

Der Cordyceps Pilz ist sehr selten und wächst auf bis zu 5000 Meter Höhe, weshalb er als gefährdete Art eingestuft ist und deshalb heutzutage gezüchtet wird. Dabei wird er von Bio-Pilzzuchtunternehmen naturnah und auf rein pflanzlicher Basis gezüchtet und ist somit auch für Veganer*innen geeignet. Besondere Aufmerksamkeit erhielt der Heilpilz schon 1993 durch die chinesischen Leichtathleten, da der Trainer die sehr guten Leistungen seiner Athleten mit der Einnahme des Pilzes in Verbindung brachte.

Cordyceps Bio-Pulver von Regenbogenkreis

Cache Heilpilz Cordyceps-Front_Easy-Resize.com

Das Heilpilz Pulver von Regenbogenkreis enthält 100% pflanzlich hergestellte Cordyceps Pilze, die biologisch in China hergestellt werden. Es wird in einer nachhaltigen und kompostierbaren Verpackung geliefert und ist in Rohkostqualität. 150 Gramm des Pulvers kosten dabei 34,99€.

Pro 100 Gramm Cordyceps Heilpilz Pulver ergeben sich folgende durschnittliche Nährwerte:

Energie1319kJ/ 314 kcal
Fett2,7g
davon gesättigte Fettsäuren0,7g
Kohlenhydrate32,1g
davon Zucker4,7g
Ballaststoffe55,8g
Eiweiß6,1g
Salz0,003g

Geschmack und Verwendung des Cordyceps Pilzes 

Es wird angegeben, dass man das Cordyceps Pulver täglich in 1 TL Wasser oder Pflanzenmilch auflösen oder zu Smoothies, Bowls und anderen Gerichten hinzufügen kann.

Das Pulver an sich riecht dabei stark nach Baumrinde. Ich habe es mit Pflanzenmilch getestet und es hat sich darin super aufgelöst. Die Konsistenz des Heilpilz Getränks ist sehr flüssig und flüssiger als es zum Beispiel bei dem Reishi Mix der Fall ist.

Das Cordyceps Getränk schmeckt dabei leicht nussig und hat einen eher milden Geschmack, dass mir persönlich sehr gut schmeckt.

Fazit zum Cordyceps Pilz

Das Heil- und Vitalpilzpulver von Regenbogenkreis ist unheimlich gesund, dazu qualitativ sehr gut in Bio-Qualität hergestellt und bei 1 TL pro Tag ist es sehr ergiebig. Zusammen mit dem guten Geschmack ist es für mich eine absolute Empfehlung!

Probiere hier den Cordyceps Vitalpilz von Regenbogenkreis!
Zu Regenbogenkreis

Lies auch: Die besten Tipps für schöne Haut (durch vegane Ernährung)


*Affiliate-Link: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn du auf Links klickst, die ich empfehle, unterstützt du damit den Fortbestand dieses Blogs. Einige Links sind so genannte Empfehlungslinks. Du zahlst nichts extra. Aber falls du etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst nutze, liebe und von denen ich überzeugt bin.

**Alle vorgestellten Partner und Produkte kenne ich persönlich und habe ich persönlich getestet. Die Partner zahlen mir für meinen Aufwand eine kleine Unkostenpauschale da ich zu jedem Partner persönlich fahre und mich überzeuge.

Vorliegend habe ich meine eigene Erfahrung beschrieben. Das sind die Effekte, die ich bei mir gespürt habe. Diese können bei jedem unterschiedlich ausfallen. Die beschriebenen Erfahrungen sind keine wissenschaftlichen Erkenntnisse und keine Tatsachen Behauptungen. Sämtliche Inhalte dieser Seiten sind keine Heilaussagen und ausschließlich informativ, sie dienen keinesfalls als Ersatz für eine ärztliche Behandlung. Mehr dazu hier