Freeletics Transformation: Erfahrungsbericht von Simon Pollak

Lesedauer: ca. 2 Minuten
Schließ dich über 6.300 broccolis an und

hole dir jetzt deinen Video-Minikurs

Was ist derzeit deine größte Herausforderung mit der veganen Ernährung?

Vegan Athletes Christian und Sandra
Mit Genuss gesünder essen und leben Videokurs

Ich zeige dir ein System mit dem an meinem eigenen Beispiel entdeckst, wie ich mich gesund ernähre und lebe.
Mit diesem System bekommst du mehr Vielfalt in deine Küche, lebst gesünder und strotzt vor Energie.
Das beste: Es schmeckt gut und deine Familie wird es lieben.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.

Vegan-Athletes-Bootcamp
Abnehmen und Definieren Videokurs

Ich zeige dir eine einfache Schritt für Schritt Methode, mit der du ganz einfach mit veganer Ernährung abnehmen kannst und eine Figur bekommst die jedem Badeausflug standhält. Ganz ohne Diät.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.

Vegan-Athletes-Bootcamp-Muskelaufbau
Das Vegan Fitness Bootcamp

Ich zeige dir anhand von über 30 Interviews mit Profisportlern eine einfache Schritt für Schritt Methode, mit der du ganz einfach Fitness mit veganer Ernährung kombinieren kannst und welche leckeren veganen Rezepte du dir machen kannst, sodass du bald vor Fitness nur so strotzt.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.

Bitte mindestens eine der Optionen auswählen.

Simons Freeletics Transformation: ein Erfahrungsbericht

Erzähl doch kurz ein paar Sätze über Dich

Mein Name ist Simon Pollak, ich bin 27 Jahre alt. Ich bin glücklich verheiratet, Vater von 2 wundervollen Töchtern und arbeite als Vertriebsmitarbeiter in München.

Wie lange machst Du schon Freeletics?

Nachdem ich im Sommer 2013 das erste Mal angefangen hatte, wurde ich leider vom Pfeifferschen Drüsenfieber umgehauen und musste es erst mal abbrechen, wodurch meine Fitness und auch das Gewicht ganz schnell wieder am ursprünglichen Ausgangspunkt angekommen sind.

Am 14.02.2014 ging es dann mit Freeletics richtig los. Seit dem hat mich das Freeletics-Fieber voll erwischt und ist nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken!

Freeletics Transformation von Simon Pollak
Freeletics Transformation von Simon Pollak

 

Machst Du noch andere Sportarten außer Freeletics? Wenn ja, welche?

Neben Freeletics spiele ich noch ab und zu Basketball, ich Liebe diesen Sport. Leider lässt es die Zeit mit 2 Kindern nicht allzu häufig zu, generell bin ich aber fast für alle Sportlichen Aktivitäten zu begeistern.

Wie oft trainierst Du in der Woche Freeletics?

Im Normalfall trainiere ich an 6 von 7 Tagen Freeletics. Mich kostet es wahnsinnige Überwindung wenigstens den einen Restday einzuhalten. Es ist echt eine Sucht geworden.

Wie ernährst Du Dich?

Ich weiß, dass jetzt wahrscheinlich viele aufschreien werden, aber meine Ernährung besteht zu 70% aus Kohlenhydraten!!! Klar, kein industrieller Einfach-Zucker und kein Weißmehl, aber sehr viel Obst, Gemüse, Haferflocken, Quinoa, Kartoffeln, Süßkartoffeln, Reiswaffeln, Vollkornreis sowie Vollkornnudeln und Vollkornbrot. Viele selbstgemachte Shakes.

15% Proteine aus Eiern, Magerquark, Bohnen, Fisch, wirklich viel Fisch. Fleisch esse ich so gut wie nie und Wurst/Aufschnitt eigentlich gar nicht mehr.

Der kleine Teil an Fetten, auch 15%, den ich zu mir nehme, besteht hauptsächlich aus gesunden Ölen und sämtlichen Nüssen.

Beim Wocheneinkauf, wird nur eine Süßigkeit eingepackt, so dass ich schon mal nicht allzu viel „Schrott“ zuhause habe (das muss meistens Samstag-Abend dran glauben) und Sonntag gibt es fast immer Kuchen, leider meine Schwachstelle, aber damit kann ich gut Leben.

Zum Trinken gibt es hauptsächlich Wasser (gerne auch mit Ingwer oder Zitrone). Ansonsten Tee, Kaffee und 100%ige Fruchtsäfte.

Nahrungsergänzungsmittel nehme ich gar keine.

 

Vegan Fitness Ernährung Kickstarter
Willst du auch endlich gesund abnehmen und nachhaltig fit sein? Hol dir den Kickstarter und erhalte konkrete Tipps & Rezepte. Nimm dein Leben in die Hand und lass die Ergebnisse für sich sprechen!

 

Weißt Du ca., wie viel kcal Du am Tag zu Dir nimmst?

Ja, zur Zeit ziemlich genau 3500kcal am Tag, plus die, die durch den Sport verbrannt werden. Das wird dann ca. alle 4-6 Wochen, nach oben angepasst. Klingt für die meisten jetzt sehr viel, aber ich habe einen wahnsinnig gut laufenden Stoffwechsel als Hardgainer. Habe im Februar mit 68kg angefangen, bin jetzt bei 72kg und will auf gesunde 75kg bis Ende des Jahres kommen. Bin kein Freund von Masse-und Diätphasen, damit würde es zwar eventuell etwas schneller gehen, glaube aber nicht das es genauso gesund für den Körper ist. Das muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

Was sind Deine weiteren Ziele mit Freeletics?

Möchte wie gesagt bis Ende des Jahres auf 75kg kommen ( bin 1,75m groß) und dabei meinen jetzigen KfA von 14% auf 11% reduzieren, dann wird 2015 ein neues Ziel gesteckt.

 

Als erfahrener Freeletics Athlet, was gibst Du Freeletics Anfängern mit auf den Weg geben?

Fokussiert euch auf euer Ziel, jeden Tag. Teilt es mit so vielen Leuten wie möglich, das motiviert einen selbst dran zu bleiben. Falls ihr die Möglichkeit habt, dann trainiert in Gruppen. Saubere Ausführung vor Zeit!!! Die Kraft und Schnelligkeit kommen dann von alleine.

 

Die letzte Frage ist für Dich: Was möchtest Du sonst noch sagen?

Verurteilt Niemanden und helft euch stattdessen, sportlich und in allen anderen Bereichen. Glaubt an euch und eure Fähigkeiten und geht positiv an alles ran. Kümmert euch um eure Gesundheit/Körper: ihr habt nur einen! #keepgoing

Euer Simon Pollak

Folge mir auf Instagram: simonfreeletics
#freeleticsApp: Si Mon

Artikel eingestellt von Christian Wenzel

Möchtest du Ernährungspläne und die Einkaufsliste der besten veganen Athleten GRATIS erhalten?

Wir schicken dir unsere Rezeptbücher mit über 50 Rezepten zum Abnehmen, Fitter werden und Muskeln aufbauen im Tausch für deine E-Mailadresse zu.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.

 

Vorliegend habe ich meine eigene Erfahrung beschrieben. Das sind die Effekte, die ich bei mir gespürt habe. Diese können bei jedem unterschiedlich ausfallen. Die beschriebenen Erfahrungen sind keine wissenschaftlichen Erkenntnisse und keine Tatsachen Behauptungen. Sämtliche Inhalte dieser Seiten sind keine Heilaussagen und ausschließlich informativ, sie dienen keinesfalls als Ersatz für eine ärztliche Behandlung. Mehr dazu hier