Freeletics Burpees: Die richtige Atmung

Lesedauer: ca. 1 Minuten

100 Burpees Challenge: Mit dieser Atemtechnik klappt’s

Ein wenig zu meiner Person

Ich heiße Mike, bin 46 Jahre alt und sehr glücklich mit meiner Traumfrau verheiratet. Wir haben 4 Kinder zwischen 5 und 22 Jahren, wohnen in Leversbach (Kreis Düren) und ich freue mich, eine unglaublich tolle Familie zu haben.

Beruflich bin ich Elektroinstallateur- Meister, Dipl.- Ing. Elektrotechnik und habe seit über 10 eine eigene Ingenieurgesellschaft. Vor meiner Selbstständigkeit habe ich 5 Jahre als freiberuflicher Dozent gearbeitet (neben meiner Ingenieurtätigkeit). 

Freeletics Burpees Atemtec

Ohne Freeletics geht’s nicht

Seit Mitte 2015 bin ich Fitnesstrainer C-Lizenz und bin derade dabei meine Abschlussarbeit als Fitness- und Gesundheitstrainer B-Lizenz zu schreiben. Auch beende ich gerade meine Abschlussarbeit als Ernährungsberater C-Lizenz. 

Ich bin beruflich recht viel unterwegs und all die Punkte die ich oben aufgezählt habe, sind nur möglich, weil ich eine fantastische Frau und fantastische Kinder habe, die mir die notwendige Kraft und Ruhe Zuhause geben, damit ich all diese Dinge verwirklichen kann und konnte.

Freeletics mache ich seit ca. 1 Jahr. Ich habe davor aber schon viele Jahre Sport gemacht und die letzten Jahre vor Freeletics habe ich insbesondere Sport mit dem eigene Körpergewicht gemacht. Es ist für mich der ideale Ausgleich zu meinem nicht gereade unanstrengendem Berufsleben.

Ich zerlege den Burpee in 6 Atemschritte und zwar:

  • 1. einatmen beim in die Hocke gehen,
  • 2. ausatmen beim Sprung in den Liegestütz;
  • 3. einatmen beim Liegestütz auf die Brust legen;
  • 4. ausatmen beim absolvieren des Liegestützes;
  • 5. einatmen vom Liegestütz in die Hocke springen;
  • 6. kräftig ausatmen beim Absolvieren des Hockstrecksprungs, um so viel CO2 wie möglich aus den Lungen zu bekommen.

1. Einatmen beim Runtergehen

Freeletics Burpees Atemtechnik

2. Ausatmen beim Sprung in Liegestütz

Freeletics Burpees Atemtechnik

3. Einatmen beim auf die Brust legen & 4. Ausatmen beim Liegestütz

Freeletics Burpees Atemtechnik

5. Einatmen beim Sprung in die Hocke

Freeletics Burpees Atemtechnik

6. Kräftig ausatmen beim Sprung nach oben

Freeletics Burpees Atemtechnik

Damit ich mit dem Zählen und Atmen nicht durcheinanderkomme, zähle ich beim Absolvieren eines Burpees immer bis 6. Beim 2. Burpee fange ich dann an mit 7, 8…usw. bis ich 600 gezählt habe, dann habe ich 100 Burpees absolviert.

Hier im Video seht ihr wie ich die 100 Burpees mit dieser Atemtechnik absolviere. Leider ist das Video hier ohne Ton. Du kannst dir das Video mit Ton gern auf meiner Facebookseite anschauen!

Der Grund warum ich, speziell bei den hohen Wiederholungszahlen wie 100 oder 150 Burpees ohne Unterbrechung mache, ist der, dass ich beim Brustablegen auf dem Boden noch mal kräftig einatmen kann, damit ich , wenn ich wieder in die Hocke gehe, wieder genug Sauerstoff einatmen kann. So verhindere ich, dass meine Muskeln anfangen zu brennen.

Burpees ohne Pause mit der richtigen Atmung

Ich persönlich schaffe es mit dieser Atemtechnik mehrmals hintereinander ohne Pause 100 Burpees zu  absolvieren. Ich bin nach den 100 Burpees nicht so stark außer Atem, als wenn ich einfach ohne diese bewusste Atemtechnik drauf los turnen würde.

Bei den einzelnen 6 Schritten konzentriere ich mich natürlich auch darauf, dass ich auf die entsprechenden Muskelpartien achte, insbesondere, wenn ich von Schritt 3 zu Schritt 4 (Liegestütz ausführen) übergehe. So vermeide ich eine zu starke Belastung meiner Lendenwirbelsäule.

Freeletics Burpees Statistik

Meine Freeletics Exercises Statistik

Diese Atemtechnik für Burpees ist sicherlich nichts neues. Nur wenn du dich tatsächlich auf die Atmung und die beanspruchten Muskelpartien konzentrierst, hat es auch noch den netten Nebeneffekt (den ich als 46 jähriger ziehmlich entscheidend finde), dass der Puls nicht so unkontrolliert nach oben geht.

So habe ich dann auch nach 100 Burpees ohne Unterbrechung noch einen Puls von max. 160 bpm (beats per minute), was aber auch noch, durch mein recht geringes Gewicht von ca. 63-64 kg, einen positiven Einfluss hat.

Freeletics Burpees Atemtechnik Freeletics Wear

#noexcuses 😉

Freeletics Burpees Atmung Atemtechnik

#clapclap

Solltest Du noch Fragen haben, stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

Beste Grüße,

Mike

Möchtest du Ernährungspläne und die Einkaufsliste der besten veganen Athleten GRATIS erhalten?

Wir schicken dir unsere Rezeptbücher mit über 50 Rezepten zum Abnehmen, Fitter werden und Muskeln aufbauen im Tausch für deine E-Mailadresse zu.

Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst Deine E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lese vor Deiner Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz sowie die Informationen was nach der Eintragung deiner Daten passiert.

Vorliegend habe ich meine eigene Erfahrung beschrieben. Das sind die Effekte, die ich bei mir gespürt habe. Diese können bei jedem unterschiedlich ausfallen. Die beschriebenen Erfahrungen sind keine wissenschaftlichen Erkenntnisse und keine Tatsachen Behauptungen. Sämtliche Inhalte dieser Seiten sind keine Heilaussagen und ausschließlich informativ, sie dienen keinesfalls als Ersatz für eine ärztliche Behandlung. Mehr dazu hier