Anti-Virale und heilende Lebensmittel nach Anthony William

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Gerade jetzt in der Corona Krise sind anti-virale Lebensmittel enorm wichtig. Sie stärken dein Immunssystem und helfen dir dich zu schützen und gesund zu bleiben.

Eva berichtet hier von ihren Erfahrungen mit den anti-viralen und heilenden Lebensmitteln nach Anthony William und gibt dir Tipps mit welchen Nahrungsmitteln auch du dich in der Corona Krise schützen kannst.


Virus Protection nach Anthony William

Hol dir das gratis Cheat Sheet zum Schutz gegen Corona Virus & Co

Von der Rohkost zu anti-viralen, heilenden Lebensmitteln

Ich bin 2014 aufgrund hauptsächlich von Verdauungsbeschwerden zur Rohkost gekommen und habe zunächst mit einer Bananen Insel begonnen, d.h. ich habe für eine Woche hauptsächlich nur Bananen gegessen.

Für mein Verdauungssystem war es eine wahre Wohltat und ich habe nach langer Zeit einmal wieder erfahren dürfen was es heißt eine geregelte Verdauung zu haben.

Klicke auf den unteren Button, um den Podcast Player von Libsyn zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Libsyn.

Player laden

Seither hieß das für mich meistens, dass ich 1-2 Mal in der Woche Stuhlgang hatte. Normal ist es aber 1-2 Mal am Tag Stuhlgang zu haben.

Da mir die Rohkost-Woche so gut bekommen ist bin ich auch weiterhin dabei geblieben, allerdings mit wesentlich mehr Vielfalt und natürlich auch mehr Blattgrün und Gemüse, frisch gepressten Säften und Smoothies. Fettreichere Geschichten habe ich auch damals schon weitestgehend gemieden, weil ich immer wieder merkte, dass dies meiner Verdauung und meinem Wohlbefinden nicht sonderlich gut tut.

Meine ersten Bücher die ich zum Thema Rohkost gelesen habe waren „The 80/10/10“ von Douglas N. Graham und „The Detox Miracle Sourcebook“ von Dr. Robert Morse. Vor allem ersteres fand ich total stimmig und es war mitunter einer der Gründe warum ich mich entschied bei der Rohkost zu bleiben.


Wie können dir Anthony Williams antivirale Lebensmittel helfen?

2016 gewann ich über Instagram das „Medical Medium“ Buch von Anthony William und war total begeistert von dem darin enthaltenen Wissen.

Ich fing also an die heilsamen und reinigenden Lebensmittel in meinen Alltag zu integrieren und war gespannt auf die Veränderungen die sie hervorrufen würden.

‘Little did I know‘

…was mir nun alles bevorstand.

Wie bereits erwähnt war der vorwiegende Grund für meine Ernährungsumstellung meine Verdauungsbeschwerden. Ich hatte nie Hautprobleme oder andere chronische Leiden wie Allergien.

Aber nach knapp einem Jahr bekam ich ein Gerstenkorn nach dem anderen und mein Augenarzt wies mich darauf hin dass ich wahrscheinlich Rosazea habe, aufgrund des Ausschlags in meinem Gesicht.

Mit Hilfe meiner Heilpraktikerin hat es dann gut ein Jahr gebraucht bis sich alles wieder normalisiert hat. Ich habe zu meiner Rosazea Story auch mal ein Video gemacht, in dem ich noch genauer darauf eingehe was mir während dieser Zeit geholfen hat. „My Rosacea Story“

Wenn du noch mehr zu meiner Story erfahren möchtest schau gerne auf meinem Blog vorbei: https://www.naturallyrawsome.com/de/about/

Seit einiger Zeit bin ich wieder mehr denn je dabei die heilsamen Lebensmittel von Anthony William in meinen Ernährungsplan zu integrieren und esse ab und an auch gedünstetes Gemüse wie Spargel und Rosenkohl und noch weniger bzw. kein Fett um meine Leber in ihrer Entgiftungsarbeit optimal zu unterstützen.
In meinem aktuellen YouTube Video zeige ich dir was ich täglich esse.


Anti-virale Lebensmittel

https://www.instagram.com/p/B9wfRijDy6G/?utm_source=ig_web_copy_link

Seine Tipps bezüglich anti-viraler Lebensmittel bzw. Supplemente haben mir bereits mehrfach dabei geholfen einen Erkältung oder Grippe-Infekt abzuwenden und mein Immunsystem zu stärken. Früher hatte ich jedes Jahr mindestens 1-2 Erkältungen im Jahr.

Aufgrund der aktuellen Lage mit dem Corona Virus achte ich nochmal stärker darauf mein Immunsystem mit allem zu versorgen was es zur Abwehr benötigt.

In meinem aktuellen Instagram Beitrag kannst du gerne nachlesen was ich täglich zu mir nehme (Lebensmittel sowie Supplemente) um gesund zu bleiben.

Medical Medium hat vor kurzem auch ein sehr hilfreiches kostenfreies E-Book veröffentlicht in dem er eine Vielzahl an anti-viralen Lebensmitteln sowie auch einige Supplemente auflistet die uns vor Viren schützen können und uns helfen einen Infekt schneller zu verarbeiten.

Es sind außerdem noch weitere anti-virale Praktiken aufgelistet wie Desinfektionsmaßnahmen und den Umgang mit Alltagssituationen.

Die Anti-virale Lebensmittel-Liste:

anti-virale-Lebensmittel Selleriesaft

Anti-virale Supplemente:

  • Zink Sulfat – vor allem die Zinkshock Therapie
  • Vitamin Ester-C – Vitamin C Shock Therapie
  • Vitamin B12
  • Zitronenmelisse Tinktur
  • Katzenkralle Tinktur
  • L-Lysin Spirulina
  • Gelbwurzel Tinktur
  • Königskerzen Tinktur

Ich hoffe auch dir helfen die Tipps gesund und gestärkt durch diese turbulente Zeit zu kommen. Bleib gesund! Alles Liebe Eva

Vorliegend habe ich meine eigene Erfahrung beschrieben. Das sind die Effekte, die ich bei mir gespürt habe. Diese können bei jedem unterschiedlich ausfallen. Die beschriebenen Erfahrungen sind keine wissenschaftlichen Erkenntnisse und keine Tatsachen Behauptungen. Sämtliche Inhalte dieser Seiten sind keine Heilaussagen und ausschließlich informativ, sie dienen keinesfalls als Ersatz für eine ärztliche Behandlung. Mehr dazu hier