Detox fürs Gehirn? – Anthony Williams Brain Shots für gesundes Gehirn & Nervensystem

Lesedauer: ca. 3 Minuten

  • Das Gehirn zu entgiften bringt viele physische, mentale, emotionale und spirituelle Vorteile mit sich.
  • Zahlreiche chronische Symptome und Erkrankungen stehen in Verbindung mit dem Gehirn.
  • Anthony William’s Brain Shots liefern eine hohe Dichte an essentiellen Nährstoffen, die schnell das Gehirn erreichen und sofortige Linderung bringen.
  • Am Ende des Artikels findest du ein Rezept für einen Brain Shot, der dir hilft, wenn du negativer Energie ausgesetzt bist.

Leberreinigung, Darmreinigung, Nierenreinigung – bestimmt hast du davon bereits gehört. Aber hast du schonmal darüber nachgedacht, dein Gehirn und dein Nervensystem gezielt zu entgiften? Schwermetalle, Koffein, Lösungsmittel, Duftstoffe, Plastik und viele andere Substanzen können unsere Neuronen schädigen.

Kurzfazit:

Mit seinen Brain-Shot-Rezepten gibt uns Anthony William, bekannt als „Medical Medium“ und als Befürworter der Sellerie-Säfte, genau dafür Werkzeuge an die Hand. Bei den Brain Shots handelt es sich um Säfte mit einer speziell aufeinander abgestimmten Kombination an dicht gepackten, essentiellen Nährstoffen. Sie können uns schnelle Abhilfe schenken, wenn das Gehirn unter besonderer Belastung steht.


"Medical Medium Brain Saver" von Anthony William

In diesem Buch bekommst Du sieben Reinigungsoptionen, um deine psychische und physische Gesundheit zu verbessern

Anthony Williams Brain Shots bieten ein Rezept für jede Stresssituation!
Direkt zum Buch**

Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper

Anthony-William

Unser Geist, unsere Gedanken und unsere Emotionen formen unser Leben. Sie beherbergen unsere Erinnerungen, unser Verständnis der Gegenwart und unsere Visionen für die Zukunft. Was gäbe es also Wichtigeres, als eine gesunde, harmonische Innenwelt zu haben? Schließlich verbringen wir 100 % unserer Zeit in ihr.

Außerdem stehen erstaunlich viele chronische Symptome und Erkrankungen in Verbindung mit dem Gehirn.

Vielleicht stellst du trotz „Brainfood“ oder bewussten Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen fest, dass du immer noch an gewisse mentale Grenzen stößt. Seien es Konzentrationsschwierigkeiten, Panikattacken, Süchte, Burnout, psychische Herausforderungen, … Es könnte sein, dass dir der Weg über deinen Körper weiterhelfen würde, um eine dauerhafte Linderung zu finden.

Brain Shots wirken auf physischer, psychischer, emotionaler und spiritueller Ebene

Genau hier setzen Anthony Williams Brain Shots an. Sie sorgen für sofortige Erleichterung in Stresssituationen. Über einen längeren Zeitraum hinweg unterstützen sie das Nervensystem bei der Reinigung, Wiederherstellung und Revitalisierung sowie beim Anlegen neuer Reserven. Sogar bei lebensverändernden Diagnosen wie Parkinson, Demenz, Depressionen oder Long COVID und zahlreichen weiteren chronischen Erkrankungen können die Brain Shots helfen.

Doch nicht nur das – jenseits der körperlichen Ebene tun uns die Brain Shots auch mental, emotional und spirituell Gutes.

Die Brain Shots wurden so konzipiert, dass sie in hohem Maße aufnahmefähig im Mund sind. Dadurch erreichen sie das Gehirn schnell und können es sanft aus seinen gewohnheitsmäßigen Mustern schubsen, neu einstellen und neu verdrahten.

Giftstoffe aus dem Gehirn zu entfernen, öffnet Türen für ein expansiveres Bewusstsein und mehr Zugang zum Unterbewusstsein. Erhöhte Kreativität, mehr geistige Klarheit und Schärfe, eine größere Verbindung zur Intuition und mehr Freude an den kleinen, simplen Dingen im Leben, die sich später oft als die großen Dinge herausstellen – all das ist gerade in unserer oft so toxischen Welt ein wahrer Schatz.

Im Grunde genommen stellen wir mit der Entgiftung des Gehirns den Zustand her, der von Anfang an hätte da sein sollen.


Anthony Williams Reinigungsprogramme für das Gehirn

Brain-Shot

Anthony William bietet in seinen Büchern „Heile dein Gehirn – das Basisbuch**“ und „Heile dein Gehirn – das Praxisprogramm**“ sieben Reinigungsoptionen. Die Vorteile nehmen mit den zunehmend fortgeschrittenen Optionen zu.

Mit seiner zehntägigen, kostenlosen Brain Shot Therapy Challenge bietet Anthony William einen guten Einstieg. Jeden Tag gibt es ein neues Brain-Shot-Rezept. So kannst du selbst erfahren, wie die Brain Shots dir bei deinen gesundheitlichen und emotionalen Herausforderungen helfen können. Es gibt Rezepte für verschiedene Stresssituationen:

  • Negative Energie
  • Zwanghafte Gedanken
  • Verrat und gebrochenes Vertrauen 
  • Belastung durch elektromagnetische Strahlung und 5G
  • Schimmelbelastung
  • Burnout
  • Adrenalin-Kampf-oder-Flucht-Reaktion
  • Schuld und Scham
  • Nervosität
  • Belastende Träume und besserer Zugang zu Träumen

„Brain Shot gefällig?“ – wie du deine eigenen Brain Shots herstellen kannst

Um einen Brain Shot herzustellen, brauchst du einen Entsafter. Am besten funktioniert das mit einem Slow Juicer wie dem Omega Juicer oder dem Angel Juicer, weil sie den qualitativ hochwertigsten Saft und die höchste Saftausbeute liefern. (Hier geht es direkt zum Sana Entsafter von Keimling**)

Dein Interesse ist geweckt und du willst gleich loslegen? Hier ist ein Rezept für dich für die Momente, wenn dich Negativität eingeholt hat.

Du kannst den Brain Shot „Negative Energy Exposure“ trinken, wenn:

  • dich plötzlich eine unerklärliche Traurigkeit oder Wut überkommen hat;
  • du einen Konflikt oder ein Missverständnis mit einer anderen Person hast;
  • du einen schlechten Tag hast und eine Sache nach der nächsten schiefläuft;
  • du Angst hast und diese Angst einfach nicht loswerden kannst;
  • du komisch geträumt hast und dir dein Traum nachhängt;
  • du stark bleiben musst, weil du Zeit mit einer negativ eingestellten oder psychisch erkrankten Person verbringst;
  • du schlechte, depressive Gedanken nicht loswerden kannst.

Anthony Williams Bonus Rezept: Negative Energy Exposure

Gruener-Saft

Ergibt 1–2 Shots

Entsafte in dieser Reihenfolge:

  • 1/4 Tasse frischer Salbei, dicht gepackt (ca. 30 Blätter)
  • 1/2 Tasse Sonnenblumen-Mikrogrün, dicht gepackt
  • 1/4 Tasse Weizengras, dicht gepackt (oder 2 EL aufgetauter gefrorener Weizengrassaft)
  • 1/2 kleine Knoblauchzehe (optional)
  • 1/2-1 Orange oder 1-2 Mandarine, geschält

Wichtig: Im Abstand von 15-30 Minuten zu anderem Trinken oder Essen zu sich nehmen (am besten vor dem Essen)


Fazit

Anthony William hat mit dem Buch “Heile dein Gehirn**” und den Brain Shots wieder ein Standardwerk über die Wahrheit von Angstzuständen, Depression, Long Covid, chronische Erschöpfung, Alzheimer und Demenz und über 100 Krankheitsbilder geliefert und liefert zusätzlich noch 40 bebilderte Rezepte mit. Ein Augenöffner, wie gesunde, vegane Ernährung funktioniert.


Lies auch: Anthony William Rezepte


Klicke auf den unteren Button, um den Podcast Player von Libsyn zu laden. Mit dem Klick auf den Button akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Libsyn.

Player laden


*Für diesen Artikel wurde ich nicht bezahlt. Es wurden teilweise Testprodukte gratis zur Verfügung gestellt.

**Affiliate-Link: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn du auf Links klickst, die ich empfehle, unterstützt du damit den Fortbestand dieses Blogs. Einige Links sind so genannte Empfehlungslinks. Du zahlst nichts extra. Aber falls du etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst nutze, liebe und von denen ich überzeugt bin.
**Alle vorgestellten Partner und Produkte kenne ich persönlich und habe ich persönlich getestet. Ich habe kein Geld für den Test erhalten.

Disclaimer:
Vorliegend habe ich meine eigene Erfahrung beschrieben. Das sind die Effekte, die ich bei mir gespürt habe. Diese können bei jedem unterschiedlich ausfallen.
Natürlich kann kein Lebensmittel, keine Nahrungsergänzung oder Superfoods alleine für sich eine Heilwirkung erzielen oder versprechen.
Die beschriebenen Erfahrungen sind keine wissenschaftlichen Erkenntnisse und keine Tatsachenbehauptungen. Sämtliche Inhalte dieser Seiten sind keine Heilaussagen und ausschließlich informativ, sie dienen keinesfalls als Ersatz für eine ärztliche Behandlung. Mehr dazu hier

**Affiliate-Link: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn du auf Links klickst, die ich empfehle, unterstützt du damit den Fortbestand dieses Blogs. Einige Links sind so genannte Empfehlungslinks. Du zahlst nichts extra. Aber falls du etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst nutze, liebe und von denen ich überzeugt bin.
**Für diesen Artikel wurde ich nicht bezahlt. Es wurden teilweise Testprodukte gratis zur Verfügung gestellt.
***Alle vorgestellten Partner und Produkte kenne ich persönlich und habe ich persönlich getestet. Manche Partner (nicht die hier vorgestellten) zahlen mir eine kleine Unkostenpauschale, weil ich zu Ihnen fahre, um mich persönlich von der Qualität zu überzeugen.